Die Häuser der Franziskaner

Waren

Franziskanerkloster Waren an der Müritz

Entlang des Sees schlängelt sich eine pittoreske Häuserzeile.
Entlang des Sees schlängelt sich eine pittoreske Häuserzeile.

Geschichte der Franziskaner in Mecklenburg-Vorpommern

Franziskaner hatten im Mittelalter in Mecklenburg-Vorpommern eine 300jährige Geschichte:
1235 kamen die ersten Franziskaner nach Schwerin, in den nächsten Jahren und Jahrzehnten wurden noch weitere acht Klöster im hohen Norden gegründet.

Nach der Reformation 1517 wurde aber ein Kloster nach dem anderen wieder aufgelöst, das letzte 1556 in Greifswald.

An diese franziskanische Tradition knüpfte die Franziskanerprovinz 1998 durch die Neugründung Neubrandenburg an. Sechs Jahre lebten und arbeiteten Franziskaner im Neubrandenburger Reitbahnweg, bis sie im Sommer 2004 ins Pfarrhaus Waren einzogen.

Gemeinschaft

Die Gemeinschaft der Franziskaner in Waren ist die letzte Neugründung der sächsischen Provinz (2004). Die für Mecklenburg typische Backstein-Kirche wurde 1929 eingeweiht und ist Pfarrkirche. Zur Pfarrei gehören zudem noch Filialkirchen in Röbel und Malchow. Die Brüder leben im zur Gemeinde gehörenden Pfarrhaus.

Die Hausgemeinschaft

Im Konvent Waren leben die Brüder  Gabriel Zörnig und Martin Walz

Die Brüder: Hubert Wurz, Martin Walz, Gabriel Zörnig
Die Brüder: Hubert Wurz (Jetzt in Wangen), Martin Walz, und Gabriel Zörnig.

Gottesdienste & Gebet

  • Samstag
    17:00 Vorabendmesse in Malchow
  • Sonntag
    8:30 hl. Messe in Röbel
    9:00 Wortgottesfeier (2.+4. So) in Kargow
    10:30 hl. Messe in Waren
  • Dienstag
    9:00 hl. Messe in Röbel
  • Mittwoch
    9:00 hl. Messe in Waren
  • Donnerstag
    9:00 hl. Messe in Malchow
  • Freitag
    9:00 Laudes in Waren

Weitere Informationen unter der Gottesdiensthotline: Tel.: 03991 / 187 90 80

Kontakt & Anfahrt

Kontakt

Waren liegt im Gebiet der Müritzer Seenplatte
Waren liegt im Gebiet der Müritzer Seenplatte

Gemeinschaft der Franziskaner
Kietzstr. 4
17192 Waren (Müritz)

Tel.: 03991 / 18 79 0-0
Fax: 03991 / 18 79 0-5

eMail: konvent@franziskaner-waren.de
Web: www.franziskaner-waren.de

Anfahrt