Heute Kirche von morgen sein

Was macht heutige Lebenswelten aus? Und wo ist darin Kirche? Und was braucht unser Glaube? Kirchen? Pfarrer? Gemeinde? Wir haben nachgefragt, welche Weichen heute für die Kirche von morgen gestellt werden.
weiterlesen

„Pro pope Francis“ – Solidarität mit Papst Franziskus

"Pro pope Francis" unterstützt mit einer weltweiten Unterschriftenaktion den pastoralen Kurs von Papst Franziskus und seiner Vision einer "Armen Kirche für die Armen".
weiterlesen

27 Elemente franziskanischer Spiritualität: 16. Arbeit als Gnade schätzen

Das 16. Element betrachtet das Verhältnis von Arbeit und Gebet. Beide Poole sind bei Franziskus eng miteinander verwoben.
weiterlesen

„Mich ärgert die Fixierung auf Strukturen und auf den Mangel“

Die gegenwärtige Situation der Kirche ist nicht nur Resignation und Stillstand. In vielen Gemeinden gibt es kreative Neuaufbrüche. Dr. Christian Hennecke zur lokalen Kirchentwicklung.
weiterlesen

Für die arbeitenden und die arbeitslosen Menschen

Im Zentrum der Videobotschaft von Papst Franziskus im Oktober steht der Einsatz für die Rechte und die Würde der arbeitenden und arbeitslosen Menschen.
weiterlesen

Unbehauste Heimat

Lesetipp: Was ist Heimat? In unserer Zeit wird dieses Wort oft mit nationalen Werten verquickt. Mirjam Schambeck beleuchtet in ihrem Buch den Begriff aus franziskanischer Sicht.
weiterlesen

Radikalisierungstendenzen am rechten Rand der Kirche

Wie anfällig sind Christen für rechtspopulistisches Denken? Was sind Rechtskatholiken, welche Bedeutung haben sie für rechtspopulistische Parteien? Ein Interview mit Dr. Andreas Püttmann.
weiterlesen

27 Elemente franziskanischer Spiritualität: 14 Einen gesellschaftlichen Standortwechsel vollziehen

Der Betrachtung des 14. Elementes liegt der Standortwechsel des Franziskus von den Majores zu den Minores zugrunde.
weiterlesen

Geschlechtersensible Kirche

Frauen sind von den Weiheämtern ausgeschlossen und somit nicht Teil der kirchlichen Hierarchie der katholischen Kirche. Macht und Einfluss liegen einseitig im männlichen, priesterlichen Bereich. Wird das für immer so bleiben?
weiterlesen

Europa, mon amour

Wenn man den Angstmachern glaubt, steht Europa kurz vor dem Abgrund. Dabei leben wir in der Luxusecke der Welt. Es ist an der Zeit, sich für Europa, für Demokratie, Frieden und Freiheit stark zu machen.
weiterlesen

Plädoyer für vielfältiges Dasein in Kirche und Gesellschaft

Wo sehen wir in Zukunft unseren Platz in Kirche und Gesellschaft? Diese Frage stellten sich die Mitglieder der Ordensoberenkonferenz auf ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung.
weiterlesen

Konzert-Gottesdienst im Knast zu Christi Himmelfahrt

Beim Gottesdienst am 25. Mai zog die Soulsängerin Diana Ezerex mit ihrem Gesang und ihrem Lebenszeugnis die Gefangenen der Jugendanstalt Neustrelitz in ihren Bann.
weiterlesen