Hüter Heiliger Stätten

2017 feierten die Franziskaner das 800. Jahr ihrer Präsenz im Geburtsland Christi. Franziskus selbst sandte die ersten Brüder in Richtung Israel und Palästina.
weiterlesen

Drei Könige auf dem Kreuzberg

Am 6. Januar sangen auf dem Kreuzberg drei prominente Sterndeuter in Gestalt von Kaspar, Melchior und Balthasar zugunsten der diesjährigen Sternsingeraktion gegen weltweite Kinderarbeit.
weiterlesen

„Sponsored Walk“ – Wandern für die Leprakranken

Der 25. "Sponsored Walk" startete am 17. Dezember von Vossenack. Diesmal wanderten Bruder Alfons und Bruder Sandesh und rund 100 Teilnehmer für die Leprakranken in Bhubaneswar in Indien.
weiterlesen

Das Ernährungszentrum „Santa Clara“ in Ascension de Guarayos, Bolivien

Kinder Indigener Stämme in der Provinz Guarayos (Bolivien) leben in größter Armut und sind vom Hungertod bedroht. Schwester Yanira hilft ihnen mit Nahrung, medizinischer und sozialer Betreuung.
weiterlesen

Franziskaner Mission Dortmund

Im Sinne der "Option für die Armen" fördert und unterstützt die Franziskaner Mission in Dortmund ordenseigene Entwicklungsprojekte in Brasilien, Afrika und anderswo.
weiterlesen

Familienlandwirtschaftsschule „Manoel Monteiro“

In der Landwirtschaftsschule "Manoel Monteiro" bildet Vanderval Spadetti junge Menschen im Agrarwesen aus. Dort können sie gleichzeitig die Hochschulreife erlangen.
weiterlesen

Vietnambericht: „Wie in einer anderen Welt zuhause sein“

In seinem zweiten Erfahrungsbericht schildert Bruder Chi Thien seine Erfahrungen im Umgang mit geistig behinderten Menschen im Haus Ân Phúc/Can Tho/Cái Rang/Vietnam.
weiterlesen

Das Evangelium in Asien bezeugen

Die Videobotschaft von Papst Franziskus im November richtet ihren Blick auf Asien, ein Kontinent mit vielen Religionen und Kulturen, wo Christen in der Minderheit sind.
weiterlesen

Ausbildungszentrum für Frauen im Kongo

Im Kongo leiden vor allem Frauen unter den Folgen des Bürgerkrieges. Schwester Romana Bakovic ermöglicht ihnen psychologische Begleitung und eine Ausbildung an der Nähmaschine.
weiterlesen

Das Pfarrkrankenhaus von San Ramón in Bolivien

Im Pfarrkrankenhaus in San Ramón bieten Franziskanerbischof Antonio Reimann und Schwester Nelly den von der Gesundheitsfürsorge ausgeschlossenen Menschen medizinische Hilfe.
weiterlesen

Gefangen in der Logik des Krieges

Schon seit Jahren wütet ein Bürgerkrieg im Südsudan. Die verfeindeten Gruppen stehen sich unversöhnlich gegenüber. Die Wirtschaft liegt am Boden. Erweiterte Fassung + Interviews.
weiterlesen

Eine Million Bäume für das „Subukia Valley“

Afrikamissionar Hermann Borg setzt sich seit Jahrzehnten für Umwelt und Ökologie ein. Für sein unermüdliches Engagement wird er in diesem Jahr mit zwei hochangesehenen Umweltpreisen geehrt.
weiterlesen