Schwester Wasser – Das bedrohte Element

Die Chemie zwischen uns und dem lebenswichtigen Element Wasser stimmt nicht mehr. Der Mensch gräbt sich selbst das Wasser ab. Niemand spürt das so sehr wie die Ärmsten dieser Welt.
weiterlesen

Abschied der Franziskaner von Halberstadt

Halberstadt steht in der franziskanischen Tradition für den Anfang – und der heutige Tag markiert ein Ende. Abschiedswort von Provinzial Cornelius, am 12. Juli in der Franziskanerkirche.
weiterlesen

Gibt es eine christliche Wirtschaftsweise?

Hinter jedem gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen System stehen letztlich Werte. Die Gemeinwohl-Ökonomie wäre ein Schritt in Richtung soziale Gerechtigkeit.
weiterlesen

Historischer Abschied

Am 12. Juli verabschiedeten sich die Franziskaner nach fast 800 Jahren von einem für sie historischen Ort. Bereits 1223, zu Lebzeiten des heiligen Franziskus, waren in Halberstadt die ersten Brüder eingetroffen.
weiterlesen

Vertrauen

Um Unsicherheiten zu bestehen, ist Vertrauen notwendig. Nur – ich kann Vertrauen nicht einfach herbei befehlen. Es braucht Erinnern, Sinn erfahren und gestalten, um durch Krisen zu kommen. Ein Kommentar von Franz Richardt,
weiterlesen

Rezepte aus der Klosterküche – Rhabarberkruste mit (himmlischen) Erdbeeren

Kochtipp: Mit einer phantasievollen Dekoration aus Erdbeeren verwandelt Bruder Rangel seine Rhabarberkruste in ein pfingstliches Erlebnis.
weiterlesen

Pilgersaison in Assisi?

Der Sommer ist da, und normalerweise würden jeden Tag tausende Pilger und Touristen nach Assisi strömen. Aber wie ist die Situation dort in der Corona-Pandemie?
weiterlesen

Laudato Si‘ – Nachgedacht

Papst Franziskus stellt in diesem Abschnitt seiner Enzyklika „Laudato Si“ einem von Macht und Selbstsucht geprägten Menschenbild die Vatergüte des Schöpfers gegenüber. Impuls zum Nachdenken von Bruder Thomas Abrell.
weiterlesen

Den Namen Jesu beten

Der Name „Jesus“ ist in sich schon ein vollständiges Gebet. In seiner hebräischen Variante Jeschua bedeutet er: „Jahwe rettet“. Ein Gebetsimpuls von Schwester Christina Mülling.
weiterlesen

Kloster Wiedenbrück eG – Kaufvertrag besiegelt

Der Kaufvertrag zwischen der Deutschen Franziskanerprovinz und der gemeinnützigen Genossenschaft Kloster Wiedenbrück eG über die Klosteranlage Wiedenbrück wurde am 30. Juni 2020 besiegelt.
weiterlesen

Normalität?

Die neue Normalität wird nicht die alte sein. Wir werden neu denken, neu ausloten, uns neu orientieren müssen. Aber wir sind schon ein Stück weiter, zwischen „nicht mehr“ und „noch nicht“.
weiterlesen

Franziskanische Fraueninitiativen

Zwei Initiativen unterstützen Frauen in Nordostbrasilien: „Ninho“ in Bacabal und das Wäscherinnenprojekt in Teresina. Durch den Verkauf von Textilien sichern junge Frauen die Existenz ihrer Familien.
weiterlesen