„Schön, dass du da bist!

Ob virtuell am Bildschirm oder beim Präsenzgottesdienst in der Gemeinde, die Zusage Gottes steht: „Ich bin da!“ Ein Osterimpuls von Provinzialminister Cornelius Bohl.
weiterlesen

Vivere lebt – Vivere bewegt – Vivere verbindet!

Seit mehr als 5 Jahren lebt die franziskanische Bewegung Vivere in ihren Regionalgruppen und in vielfältigen Vernetzungsformaten vor Ort, untereinander, und mit anderen franziskanischen Lebensformen.
weiterlesen

Hymne zum Jubiläum 800 Jahre Franziskaner in Deutschland

„Barfuß mit Franziskus, dem Leben so nah“: Bruder Helmut Schlegel hat zusammen mit Herz-Jesu-Missionar Norbert Becker ein Lied zum Jubiläumsjahr komponiert. Hören sie rein ...
weiterlesen

Unser Leben, unser Wirken

Wie wollen die Franziskaner in Deutschland leben? Was haben sie für ein Selbstverständnis? Was sind die Grundlagen, Ziele und Selbstverpflichtungen?
weiterlesen

„In ihrer Kirche kann man atmen“

"Pfarrer" ist keine Berufsbezeichnung oder gar ein Titel, sondern ein Auftrag: Die Arbeit in der Pfarrseelsorge ist heute einer der Schwerpunkte der Franziskaner in Deutschland.
weiterlesen

Anders als erwartet?!

In den letzten Tagen kam Bruder Johannes häufiger der Gedanke: „Das ist anders als erwartet!“ Ein Kommentar zu kirchlichen und gesellschaftlichen Themen.
weiterlesen

Statement zur Segnung von homosexuellen Paaren

Sind gleichgeschlechtlich liebende Paare Teil des göttlichen Schöpfungsplans? INFAG empört über Forderung Roms an homosexuelle Menschen ihre sexuelle Orientierung zu unterdrücken.
weiterlesen

Regenbogenfahne auf dem Kreuzberg.

Nein zum Nein aus Rom: Bruder Korbinian Klinger, Guardian des Klosters Kreuzberg, hat vor der Klosterkirche eine Regenbogenfahne gehisst. Sie unterstützt den Aufruf "Segen für Alle."
weiterlesen

Passion – Durchkreuzte Lebenswege

Die neue Missionszeitschrift lädt ein, Kreuzwege nicht mehr als fatale Wege in den Tod zu sehen, sondern als durchkreuzte Lebenswege.
weiterlesen

Kleines c und großes DU!

Der Buchstabe C bei der CDU ist sehr verblasst und klein geworden. Wie wäre es, die beiden anderen Buchstaben großzuschreiben? Politik orientiert am DU? Ein Kommentar von Bruder Helmut.
weiterlesen

Soziale Gerechtigkeit und der Kreuzweg Jesu

Wir laden zu einem online Kreuzweg mit franziskanischen Brüdern und Schwestern aus der ganzen Welt ein. Jetzt registrieren für die Teilnahme am 19. März um 15:00 Uhr.
weiterlesen

Wer hätte das gedacht

... dass wir im 21. Jahrhundert immer noch ringen um die Frage der Gleichstellung der Frau in der Gesellschaft? Ein Kommentar zum Weltfrauentag am 8. März von Pater Hans-Georg.
weiterlesen