Auf anderen Spuren von Franziskus von Assisi

Pilgerreise nach Assisi, ins Rietital und Subiaco: 30. Mai - 8. Juni 2019

Poggio Bustone im Rietital gehört diesmal zu den Stationen dieser Pilgerreise. Bild von Archiv Deutsche Franziskanerprovinz.

Neben der Fahrt im Oktober bietet Bruder Georg Scholles, Pastor der Franziskanergemeinde Hl. Kreuz in Essen, in diesem Jahr auch eine Fahrt an für diejenigen, die schon einmal in Assisi waren und jetzt andere Orte kennenlernen möchten, die mit Franziskus in Verbindung stehen.

Auf anderen Spuren von Franziskus von Assisi 30. Mai bis 8. Juni 2019

Programm (Änderungen sind noch möglich)

  • Donnerstag, 30. Mai (Christi Himmelfahrt)
    Aufbruch und „Einsammeln“ der Mitfahrenden an noch auszumachenden Unterwegshalten.
    Zwischenübernachtung in Unterhaching
  • Freitag, 31 Mai Fahrt nach Assisi, Bezug des Hotels, Abendessen
    Übernachtung in Assisi
  • Samstag, 1. Juni
    Tag zur freien Verfügung in Assisi, Abendessen, Rosenkranzgebet in der Kirche Santa Maria degli Angell (Portiuncula), Lichterprozession
    Übernachtung in Assisi
  • Sonntag, 2. Juni
    Besuch der Einsiedelei Le Celle di Cortona (Cortona) und Aufenthalt am Lago Trasimeno
    Übernachtung in Assisi
  • Montag, 03. Juni
    Fahrt zur Einsiedelei Monteluco, anschl. Besuch in Spoleto. Auf der Weiterfahrt nach Poggio Bustone längerer Aufenthalt bei den Cascate delle Marmore
    Übernachtung in Poggio Bustone
  • Dienstag, 04. Juni
    Besuch der Einsiedelei Poggio Bustone. Weiterfahrt nach Subiaco (Besichtigung und Führung)
    Übernachtung in Carsoli
  • Mittwoch, 05. Juni
    Auf den Spuren von Franziskus in Rom
    Übernachtung in Carsoli
  • Donnerstag, 06. Juni
    Tag zur freien Verfügung in Rom
    Übernachtung in Carsoli
  • Freitag 07. Juni
    Erster Teil der Rückfahrt über Sacro Speco di Narni
    Zwischenübernachtung am Brenner.
  • Samstag, 08. Juni
    Rückfahrt nach Hause

Leitung

Georg Scholles OFM

Die Fahrt geschieht in Kleinbussen ab Essen und ggf. anderen Orten mit Zwischenübernachtung auf der Hin- und Rückfahrt

Kosten

Die – vorsichtig kalkulierten – Kosten liegen für Fahrt, Übernachtung/Frühstück und Programm bei ca. 700,- Euro pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer. Einzelreisende zahlen ca. 150,- Euro Einzelzimmerzuschlag. Die zusätzlichen Kosten für die Mittag- bzw. Abendessen belaufen sich erfahrungsgemäß auf ca. 150,- Euro. Es werden aber – wie in den Vorjahren auch – nur die Kosten berechnet, die auch wirklich anfallen.

Information und Anmeldung

Franziskanergemeinde HI. Kreuz
Georg Scholles OFM

Tel. 0201 /273050
eMail: essen@franziskaner.de

Franziskanische Angebote 2019


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.