07.10.2021 Südwest Presse Neckar-Chronik

Ausstellung zum Sonnengesang in Haigerloch

Galerie „Die Schwarze Treppe“ in Haigerloch präsentiert 200 Motive zum Sonnengesang

Schwester Wasser von Rose-Florence Allegri.
Bild von Südwest Presse Neckar-Chronik.

In Haigerloch sind in diesen Tagen rund 200 Miniaturen zum Sonnengesang des heiligen Franziskus zu bewundern.  Die Künstler und Künstlerinnen orientieren sich an Hauptelementen des Liedes in dem Franziskus die Geschöpfe als seine Schwestern und Brüder anruft: Bruder Sonne, Schwester Mond, Bruder Wind, Schwester Wasser, Bruder Feuer, Schwester Erde, Schwester Krankheit und sogar der Tod wird von Franziskus als Bruder bezeichnet.

Die Künstlerinnen und Künstler der Ausstellung präsentieren ihre Werke in den verschiedensten Techniken und Stilen. Mit dabei sind Arbeiten von Rose-Florence Allegri (Arlesheim/Schweiz), Joachim Aßmann (Nehren), Waltraud Edele (Hechingen-Boll), Angelika Holweger (Epfendorf), Pernille Jörgensen (Haigerloch), Margrete Klein (Ostfildern), Cordula Kohle (Haigerloch-Gruol), Ute Korherr (Horb-Mühlen), Hanne Ladegaard (Skovlunde/Dänemark), Margaret Marquardt (Ermatingen/Schweiz), Reiner Müller (Haigerloch-Gruol), Elke Oberle (Villingendorf), Renate Otto (Westerland/Sylt), Alice Schäfer (Radolfzell), Ines Scheppach (Böblingen), Carola Schmidt (Haigerloch-Weildorf), Stephanie Schneider (Balingen), Amanda Schwarz (Hechingen-Bechtoldsweiler), Ina Warnatzsch (Vöhringen), Martina Weber-Schütz (Hechingen), Johanna Wörz (Dietingen) sowie die beiden Künstlerpaare Margit und Stefan Buturus (Sachsenheim) und Erika und Prof. Helmuth Kern (Neckartenzlingen).

Ausgangspunkt für die Ausstellungsidee in Haigerloch war für das Galeristen-Ehepaar Speier eine Reise durch Umbrien auf den Spuren des heiligen Franziskus von Assisi. Anlass für die Ausstellung ist auch das 800-jährige Jubiläum franziskanischen Lebens in Deutschland.

Die Ausstellung in der Galerie „Die Schwarze Treppe“ geht noch bis Sonntag, 24. Oktober,
täglich von 14:00 bis 17:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Galerie „Die Schwarze Treppe“
Hohenbergstr. 8
72401 Haigerloch

Für den Besuch der Ausstellung gelten die Corona-Bestimmungen des Zollernalbkreises: 3G Regel und Maskenpflicht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.