Am Ende der Ressourcen

Nachhaltigkeit bedeutet, dass sich unsere Erde immer wieder erholen und ihre Speicher auffüllen kann. Wenn wir ihr das nicht zugestehen, leben wir auf Kosten der kommenden Generationen. Ein Kommentar von Bruder Thomas
weiterlesen

Klara von Assisi

Getrieben von der Kraft des Evangeliums durchbricht Klara die Normen ihrer Zeit. Armut ist für die Adelstochter kein Grauen, sondern ein Privileg für das sie ein Leben lang kämpft.
weiterlesen

Das Einzige, was wir brauchen, ist weniger

Haben Sie auch manchmal das Gefühl, dass weniger mehr wäre? Bruder Franz gefällt dieses Paradoxon, denn es gibt eine ganze Menge, von dem wir wirklich zu viel haben. Ein Kommentar.
weiterlesen

Werte-Symposium: Gemeinsam statt einsam

Bericht vom Symposium zu franziskanischen Werten: Warum es eine klare und authentische Sprache, vernetztes Denken und den Willen zur Zusammenarbeit braucht.
weiterlesen

Individuelle oder Institutionelle Schuld?

Papst Franziskus besucht die Ureinwohner Kanadas und bittet um Vergebung. Bruder Stefan fragt sich, warum nicht endlich ein Schuldeingeständnis für die gesamte Institution Kirche erfolgt. Ein Kommentar
weiterlesen

Hoffnung in der Apokalypse

Beim Blick in die alltäglichen Nachrichten kommt sich Bruder René vor wie an der Schwelle zur biblischen Apokalypse. Doch es gibt auch Hoffnung! Ein Kommentar.
weiterlesen

Equal Pay

Vor gut einer Woche hat die Fußball-Europameisterschaft der Frauen in England begonnen. Bruder Johannes fragt sich, ob das gerecht ist, was Frauen im Vergleich zu männlichen Sportlern verdienen. Ein Kommentar.
weiterlesen

Zieht euch warm an!

Spätestens im Winter werden sich die Gas-Depots schnell leeren. Wir leben eben nicht in entspannten Zeiten, sondern im Krieg. Bruder Maximilian kommentiert die drohende Gasknappheit.
weiterlesen

Weltorden – Weltkirche

Angesichts seiner bevorstehenden Brasilienreise denkt Bruder Martin darüber nach, was es heißt, katholische Weltkirche und katholischer Weltorden zu leben.
weiterlesen

Franziskaner beziehen Position

Unter dem Titel „Kirche sein in der Freiheit der Kinder Gottes“ haben die Franziskaner auf dem Provinzkapitel ihre Vorstellung einer heutigen Kirche skizziert.
weiterlesen

Der Herrgott hat gelacht

Franziskanerkutte, Cap, Rap – Bruder Sandesh bricht mit vielen Klischees und begeistert auf unkonventionelle Art für den Glauben. Jetzt hat der Kösel Verlag eine Biografie über ihn veröffentlicht.
weiterlesen

Sonnengesang – Universale Geschwisterlichkeit

Kann ein 800 Jahre altes Lied wie der Sonnengesang heute noch modern sein? Ja, denn es beantwortet die Frage, wie wir unsere Beziehung zur Umwelt leben sollten: Als Geschwister, nicht als Herrscher.
weiterlesen