FEE Info-Veranstaltung

Der Europäischen Freiwilligendienst der Franziskaner lädt ein, das Programm, die Möglichkeiten und die Einsatzorte kennenzulernen. Online für Interessierte, Eltern und Lehrkräfte.
weiterlesen

Pater Adelhard (Wilhelm) Weeren verstorben

Pater Adelhard wird uns als hilfsbereiter und liebenswürdiger Mitbruder stets in guter Erinnerung bleiben. Er verstarb in Vierzehnheiligen im Alter von 92 Jahren.
weiterlesen

Im Land des Herrn, Heft 4 2022

Die neue Ausgabe der Heilig-Land-Zeitschrift behandelt unter anderem die alte Tradition der „Pilger-Tätowierungen“ in Jerusalem. Eine für uns fremde Praxis. Bemerkenswert bis heute.
weiterlesen

Poller vor dem Weihnachtsmarkt

Wie groß ist gerade in diesem Jahr das Verlangen nach einigen Momenten sorgloser Behaglichkeit - und wie zerbrechlich ist doch diese Hoffnung! Ein Kommentar von Bruder Damian
weiterlesen

An der Seite der Armen

"Sei ein Patriot – töte einen Priester" hieß es auf Flugblättern, die 1980 über San Salvador abgeworfen wurden. Zu diesem Zeitpunkt war Joaquin Garay im Noviziat der Franziskaner – mit dem Wunsch, Priester zu werden.
weiterlesen

ABAI – „Leben für alle“

Die brasilianische Einrichtung zur Unterstützung von Kindern ABAI ist vor 40 Jahren von einer Schweizerin als Kinderschutzorganisation gegründet worden.
weiterlesen

Pater Josef Schulte ofm verstorben

Pater Josef war über viele Jahre ein begnadeter Prediger in Berlin-Wilmersdorf. Er war als Seelsorger für viele Menschen ein wichtiger Ansprechpartner für ihr Glaubensleben.
weiterlesen

Lieber Advent?

Nein, der Advent ist nicht lieb, nicht gemütlich, nicht besinnlich. Die Worte, die uns wachrütteln, sind hart, weil es auch die Fakten sind, die uns umgeben. Ein Kommentar von Bruder Andreas
weiterlesen

Pater Norbert-Josef Just verstorben

Vielen Menschen, vor allem in Berlin, wurde Pater Norbert zu einem Wegbegleiter ihres Glaubens. Viele haben seine freundliche und humorvolle Art geschätzt, sich ihm im Sakrament der Versöhnung anvertraut.
weiterlesen

Franziskaner Suppenküche in Düsseldorf öffnet die Pforten

Nach der langen Durststrecke in der Coronazeit, in der das Essen nur zur Mitnahme vor der Klause verteilt werden konnte, sind die Türen nun endlich wieder offen und die Gäste dürfen wieder herein.
weiterlesen

Pater Kunold (Robert) König verstorben

Pater Kunold war ein ruhiger und besonnener Mann, bescheiden, treu und zuverlässig. Er hat in seinem langen Leben an unterschiedlichen Orten segensreich gewirkt.
weiterlesen

Wir sind in seinem Namen unterwegs und sind nicht allein

Gott hat sich das Kleine erwählt! Zum Fest der heiligen Elisabeth hat Pater Thomas drei Wünsche formuliert, die mehr sind, als eine Liste an die Wunschfee.
weiterlesen