Berlin-Pankow: Küchenchefin Rosi geht in den Ruhestand

Gut 29 Jahre lang hat Küchenchefin Rosi Skupin-Peetz die Bedürftigen in der Suppenküche der Franziskaner in Berlin-Pankow mit ihrem schmackhaften Eintopf beköstigt. Jetzt geht sie in Rente.
weiterlesen

Franziskus und die Tiere

Für Franziskus schimmert in allem Geschaffenen und somit auch in den Tieren das Göttliche immer durch. Pflanzen und Tiere, die gesamte Schöpfung sieht er als Schwestern und Brüder.
weiterlesen

Orienthelfer spendet für Franziskaner in Beirut

Die Explosionskatastrophe am 4. August 2020 hat große Schäden in Beirut angerichtet. Mit Hilfe von Orienthelfer e.V. konnte die Wiederherstellung der Infrastruktur sichergestellt und das zerstörte Franziskanerkloster wieder aufgebaut werden.
weiterlesen

Recht auf Wasser

Gemeinsam mit Franciscans International engagieren sich Brüder und Schwestern dafür, dass auch arme Menschen einen regelmäßigen Zugang zu frischem Trinkwasser haben.
weiterlesen

Franziskanische Nothilfeprojekte

Waldbrände, Pandemien, extreme Trockenheit oder Überschwemmungen haben die Menschen im Amazonasgebiet in noch größere Armut gestürzt. Die Franziskanische Familie Boliviens versucht durch Nothilfeprojekte unbürokratische Hilfe zu leisten.
weiterlesen

Der Traum von einer geschwisterlichen Welt

Papst Franziskus verdeutlicht am Gleichnis vom barmherzigen Samariter das Programm seiner Enzyklika „Fratelli tutti“. Eine Analyse von Martina Kreidler-Kos.
weiterlesen

Der vergessene Konflikt

Seit Jahren tobt ein brutaler Kampf um die Vorherrschaft im Nordwesten Kameruns. Franciscans International gibt Einblicke in einen vergessenen Konflikt und mahnt die Einhaltung der Menschenrechte an.
weiterlesen

Rulebreaker, Franziskaner, YouTuber

Ein rappender Franziskaner auf YouTube. Bruder Sandesh bricht Regeln und Vorurteile wie ein Franziskaner zu sein hat. Dabei ist er erfrischend anders und hat eine wohltuende Botschaft.
weiterlesen

Leben ist mehr

Die Heilige Woche anders erleben, im Franziskanerkloster Fulda, vom 27. März bis 4. April, in Gemeinschaft mit Suchenden und Fragenden, im Austausch und Schweigen, in Begegnung und Alleinsein.
weiterlesen

Jüdisches Leben in Deutschland

2021 feiern wir 1.700 Jahre jüdisches Leben auf deutschem Boden. Ein Gespräch mit Dr. Rebecca Seidler, der Vorsitzenden der liberalen jüdischen Gemeinde Hannover über jüdisches Leben in Deutschland in der heutigen Zeit.
weiterlesen

In diesen Spiegel schaue täglich

„In diesen Spiegel schaue täglich …!“ In ihrem Gebet beschreibt die Heilige Klara Christus als den „wahren“ Spiegel. Dieser Blick verwandelt den Menschen. Geistlicher Impuls von Sr. Christina Mülling.
weiterlesen

Online-Exerzitien im Januar

Vom 11. bis 31. Januar bietet das Zentrum für Stille und Begegnung in Hofheim Online-Exerzitien an. Sie finden unter dem Motto „Auf Gott setze ich mein Vertrauen, ich fürchte mich nicht." statt.
weiterlesen