07.06.2023

Bundesfreiwilligendienst im Franziskanerkloster Berlin

Suchmeldung: Angebot einer Stelle im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes

Soziales Engagement für Menschen am Rande der Gesellschaft. Bild von Stefan Günther.

Das Franziskanerkloster in Berlin-Pankow sucht ab dem 19. Oktober 2023 einen engagierten und motivierten Freiwilligen bzw. eine Freiwillige (m/w/d), der im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes für die Suppenküche und das Kloster tätig werden möchte.

Die Schwerpunkte des Dienstes sind
  • Präsenz an der Klosterpforte
  • Abholen von Spenden innerhalb Berlins
  • Mitarbeit in der Kleiderkammer (nach Bedarf)
Da unsere Klosterpforte das Aushängeschild unseres Klosters ist, erwarten wir einen zuvorkommenden Umgang mit den Spendern, die sich telefonisch oder persönlich an der Pforte melden. Freundlichkeit im Umgang mit den Menschen, Hilfsbereitschaft bei der Annahme von Spenden und klare Auskünfte bei telefonischen Anfragen sollten den Dienst auszeichnen. Je nach Bedarf erwarten wir z. B. Unterstützung beim Kuvertieren und Frankieren von Post. Voraussetzung für den Dienst bei uns ist der Pkw Führerschein.
Weitere Informationen zu den Bedingungen und Konditionen des Freiwilligendienstes sind auf bundesfreiwilligendienst.de zu finden.

Einsatzort

Franziskanerkloster
Wollankstraße 19
13187 Berlin

Kontakt / Bewerbung

Franziskanerkloster
Bruder Gregor Wagner
Wollankstraße 19
13187 Berlin

eMail: pankow@franziskaner.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert