Bericht vom INFAG Grundlagenseminar 2024

„Einfach machen“ war einer der Impulse, die die Teilnehmenden vom diesjährigen Grundlagenseminar der Interfranziskanischen Arbeitsgemeinschaft INFAG mitgenommen haben. Ein Bericht von Bruder Stefan.
weiterlesen

Bundesfreiwilligendienst im Franziskanerkloster Berlin

Das Franziskanerkloster in Berlin-Pankow sucht ab sofort sozial engagierte Menschen für ihre Aufgabenfelder in der Suppenküche und im Konvent.
weiterlesen

Vivere-Jahrestreffen 2024

Welcher Zugang lässt sich zum Phänomen der Stigmatisierung gewinnen? Gelingt es gar, positive Ansätze zu finden? Bericht vom Jahrestreffen von Vivere vom 28. bis 30. Juni 2024 in der Rhön.
weiterlesen

Frauenrechte stärken in Brasilien

Zwei Initiativen unterstützen Frauen im »Armenhaus« Brasiliens: Ninho (»Nest«) in Bacabal im Bundesstaat Maranhão und ein Wäscherinnenprojekt in Teresina im Bundesstaat Piauí.
weiterlesen

Hoffnungsschimmer

Wie lässt sich auch in einem säkularen Umfeld klösterlich präsent sein? Ein Klostermarkt im Hauptbahnhof von Zürich macht es möglich. Über zwanzig Ordensgemeinschaften und Klöster waren präsent und verkauften alles Mögliche und Unmögliche.
weiterlesen

Unterstützung für ethnische Minderheiten in Vietnam

Die Franziskaner in Vietnam helfen Volksgruppen, ihre eigene Kultur zu bewahren und ihre Lebensräume zu schützen. Dazu gehören auch Zugang zu sozialen Diensten. Wir unterstützen sie.
weiterlesen

Mädcheninternat „Virgen Inmaculada de Concepción“

In Villa Paraíso, einem kleinen Ort im Tiefland Boliviens, betreiben Franziskanerinnen ein Internat und unterstützen die Mädchen bei ihren Hausaufgaben, vermitteln Werte, geben Beistand.
weiterlesen

Familienlandwirtschaftsschule „Manoel Monteiro“

Neben dem Erwerb der Hochschulreife und dem arbeiten in der Landwirtschaft lernen die jungen Leute in der Manoel-Montero-Schule auch ihre Rechte als Kleinbauern kennen.
weiterlesen

Franziskanische Schulbildung in Ostafrika

Die Schule im kenianischen Subukia wurde in den 1980er-Jahren von Franziskanern erbaut und möchte Kindern aus der entlegenen ländlichen Region die Chance zu einer qualifizierten Schulbildung bieten.
weiterlesen

Franziskanerschulen in Nordostbrasilien

Viele Familien im Nordosten Brasiliens sind von Armut betroffen und können die Schulbildung für ihre Kinder nicht bezahlen. Die Franziskaner ermöglichen durch Stipendien diesen jungen Menschen den Schulbesuch.
weiterlesen

„Zajednica“ – Vor allem die Gemeinschaft ist im Fokus

Mirjam und Marie, zwei Teilnehmerinnen unseres internationalen Freiwilligendienstes FEE, berichten von ihrer Zeit in Visoko in Bosnien und Herzegowina.
weiterlesen

Behindertenzentrum TAU

Mit dem heilpädagogischen Förderzentrum TAU in Ascensíon de Guarayos (Bolivien) wurde eine Möglichkeit geschaffen, behinderte Kinder aus ihrer Isolation zu befreien und ihnen eine bessere Entwicklung zu ermöglichen.
weiterlesen