Vorsicht! Christkind!

Vorsicht! Pass auf, dass du Weihnachten nicht zu naiv feierst. Weihnachten ist tatsächlich ein gefährliches Fest. Wenn ich mich auf dieses Kind einlasse, dann hat das Konsequenzen. Ein Adventsimpuls von Pater Cornelius
weiterlesen

Alltag

„Alltag“ – wie klingt dieses Wort für Sie? Es hat ja oft einen negativen Beigeschmack. Aber Alltäglichkeit muss nicht anöden. Sie tut oft gut. Ein Alltagsimpuls von Pater Cornelius
weiterlesen

Pfingsten: Entdeckung des Geistes

Entdeckst du Gottes Wirken im Alltag und im anderen Menschen? Pfingsten ist eine Einladung, noch einmal genauer hinzuschauen: Was siehst du? Wie und wo kommen die Gaben des Geistes zum Ausdruck?
weiterlesen

Was ist dir heilig?

"Heilig" ist ein großes Wort, es ist gar nicht so einfach auf die Frage "Was ist dir heilig?" eine Antwort zu finden, oder? Ein Osterimpuls von Bruder Thomas zum Misereor-Hungertuch 2023.
weiterlesen

Der Gloriakranz: Das Ziel ist nicht die vierte Kerze

In der St. Bonifatius Kirche in Dortmund bleibt der Adventskranz an Weihnachten hängen und acht zusätzliche Kerzen kommen dazu. Was hat es damit auf sich?
weiterlesen

Elisabeth von Thüringen – Barmherzigkeit in Person

Elisabeth von Thüringen ist die Schwester der Armen. Der Motor für ihre schöpferische Fantasie ist die Liebe zum barmherzigen Gott und zum Menschen.
weiterlesen

Pfingsten: mutig statt ängstlich

Pfingsten ist das Hochfest des „Sowohl als auch“. Jedenfalls steht derselbe Geist Gottes für ganz Unterschiedliches, das sich auszuschließen scheint. Ein Impuls von Provinzialminister Cornelius.
weiterlesen

Neuer Denkmalpfad Franziskusweg in Werl

Mit einem feierlichen Gottesdienst in der Wallfahrtsbasilika in Werl wurde am 30. April gemeinsam mit Franziskanern, Künstlern und zahlreichen Gästen der neue Denkmalpfad Franziskusweg eröffnet.
weiterlesen

Das Ostergeheimnis leben!

Die Liturgie ist bekannt, es ist jedes Jahr dasselbe – und doch immer wieder anders, denn wir feiern Tod und Auferstehung Jesu jeweils in einem anderen Kontext. Ein Osterimpuls von Provinzialminister Cornelius
weiterlesen

Ois wurscht?

Welchen Stellenwert haben all unsere irdischen Wichtigkeiten aus der Perspektive des Universums betrachtet? Wen kümmern meine kleinen Sorgen? Ein Weihnachtsimpuls von Provinzialminister Cornelius Bohl.
weiterlesen

Advent – verheißungsvoll oder fragwürdig?

Advent – das ist die Zeit der Verheißung und der tröstlichen Hoffnung, dass Gott uns nicht ins Leere laufen lässt - Aber was als Trostbotschaft gemeint ist, ist für manche gar nicht so tröstlich.
weiterlesen

Nackt, verwundet, am Boden …

Franz von Assisi stirbt am Abend des 3. Oktober 1226 nackt auf der bloßen Erde. Er bringt zum Ausdruck: „Was der Mensch vor Gott ist, das ist er und nicht mehr.“
weiterlesen