Ein Wille, ein Weg – Die Geschichte von Bruder Fábio

Fábio de Sousa Barbosa stammt aus Bacabal im brasilianischen Bundesstaat Maranhão und studiert in Dortmund. Der 24-Jährige hatte schon früh in seinem Leben begonnen, etwas zu suchen, das ihm Sinn gibt.
weiterlesen

Bert Gerresheim: Ein franziskanisch inspirierter Künstler

Der Künstler wollte dem Geheimnis des Franziskus auf die Spur kommen. So hielt er sich einige Tage bei eisigen Temperaturen und ohne Essen in den Höhlen von La Verna auf ...
weiterlesen

„Als wäre es erst gestern gewesen …“ Ehemaligentreffen 2023

Alle drei Jahre finden sich Männer, die einst Franziskaner waren, dann aber einen anderen Lebensweg eingeschlagen haben, zu einem gemeinsamen Wochenende zusammen, um über Gott und die Welt zu reden.
weiterlesen

An der Seite der Armen

"Sei ein Patriot – töte einen Priester" hieß es auf Flugblättern, die 1980 über San Salvador abgeworfen wurden. Zu diesem Zeitpunkt war Joaquin Garay im Noviziat der Franziskaner – mit dem Wunsch, Priester zu werden.
weiterlesen

Wir sind in seinem Namen unterwegs und sind nicht allein

Gott hat sich das Kleine erwählt! Zum Fest der heiligen Elisabeth hat Pater Thomas drei Wünsche formuliert, die mehr sind, als eine Liste an die Wunschfee.
weiterlesen

Armida Barelli: inspiriert von Elisabeth von Thüringen

19. November: Zwei franziskanische (Power)Frauen – ein Gedenktag. Armida war inspiriert von Elisabeth – wir dürfen es von beiden sein!
weiterlesen

Der Herrgott hat gelacht

Franziskanerkutte, Cap, Rap – Bruder Sandesh bricht mit vielen Klischees und begeistert auf unkonventionelle Art für den Glauben. Jetzt hat der Kösel Verlag eine Biografie über ihn veröffentlicht.
weiterlesen

Laienbrüder in Leitungsämtern

In seinem Reskript vom 18. Mai 2022 gestattet Papst Franziskus zukünftig auch Laienbrüdern höhere Leitungsämter zu übernehmen. Ein erster Schritt auf dem Weg die Gleichheit aller Ordensmitglieder zu erreichen.
weiterlesen

100. Todestag von Bruder Jordan

Am 20. Februar 1922 verstarb der Franziskanerbruder Jordan Mai. Erzbischof Hans-Josef Becker von Paderborn und die Franziskaner feierten in der Dortmunder Franziskanerkirche am 20. Februar einen Festgottesdienst zu seinem 100. Todestag.
weiterlesen

Jordan Mai – Sohn des Ruhrgebiets und Franziskaner

Das hier vorgestellte Buch "Jordan Mai – Sohn des Ruhrgebietes" betrachtet den Franziskanerbruder und sein Lebensumfeld aus der heutigen Perspektive. Buchrezension von Bruder Stefan Federbusch.
weiterlesen

Neuveröffentlichungen: Der Franziskanerbruder Jordan Mai

Lesetipp: Sohn des Ruhrgebiets und Einfach echt - Die beiden neuen Bücher der Franziskaner Cornelius Bohl und Damian Bieger eröffnen ganz unterschiedliche Zugänge zum Leben von Bruder Jordan Mai.
weiterlesen

Franziskaner Rafael Rieger neuer Professor in Eichstätt

Pater Rafael M. Rieger OFM (47) ist zum neuen Inhaber des Lehrstuhls für Kirchenrecht und Kirchliche Rechtsgeschichte an der KU Eichstätt-Ingolstadt ernannt worden.
weiterlesen