Eine Buchempfehlung von Bruder Stefan Federbusch

Der Sonnengesang

Exerzitien im Alltag mit Franz und Clara von Assisi

Helmut Schlegel: Der Sonnengesang - Exerzitien im Alltag mit Franz und Clara von Assisi
Helmut Schlegel: Der Sonnengesang – Exerzitien im Alltag mit Franz und Clara von Assisi

„Exerzietien“ – das Wort geht zurück auf „ex arce ire“, aus der Burg hinausgehen. Das bedeutet: aufzubrechen aus Räumen, die zur Gewohnheit geworden sind (auch ein geistliches Leben wird leicht zum Trott und zur Routine); sich aufs freie Feld zu begeben, wo wir zwar ungeschützt sind, uns aber die Chance eröffnet wird, den Seelen-Panzer abzulegen und Neuland zu entdecken.

In besonderer Weise gilt dies für Exerzitien im Alltag. Der „Sonnengesang“ des Franz von Assisi eigent sich gut als „Proviant“ für diesen Aufbruch.

In fünf ausgearbeiteten Wochen-Schritten unter den Überschriften:

Das Loblied
– des Kosmos
– der Elemente
– der Erde
– des Menschen
– der Liebe

lädt Helmut Schlegel auf diesen Weg zu einem erfüllten Leben ein und entfaltet darin die von innen her verändernde und heilende Kraft des Sonnengesangs.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 160 Seiten
  • Verlag: Echter; Auflage: 2., Aufl. (1. Januar 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3429023114
  • ISBN-13: 978-3429023119
  • Preis: 1.45.- €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.