„Du hast mein Inneres geschaffen, mich gewoben im Schoß meiner Mutter“

Meditationsexerzitien vom 26. November bis 1. Dezember in Hofheim

„Du hast mein Inneres geschaffen, mich gewoben im Schoß meiner Mutter“ Meditationsexerzitien,
vom 26. November bis 1. Dezember in Hofheim. Bild von Archiv Deutsche Franziskanerprovinz.

Nicht Kinder des Zufalls sind wir, sondern eine geniale Idee Gottes – das ist die Grundmelodie der biblischen Schöpfungstexte. Kann ich es glauben und aus diesem Bewusstsein Ja sagen zu meinem Sein? Kann ich auch versöhnlich mit den „Webfehlern“ meiner Person und meiner Existenz umgehen? Kann ich mein „Ja“ tun zur Gestaltung einer menschlichen, gottgewollten Welt?

„Du hast mein Inneres geschaffen, mich gewoben im Schoß meiner Mutter“

Meditationsexerzitien, vom 26. November bis 1. Dezember in Hofheim
Beginn: Montag, 18:30 Uhr / Ende: Samstag, 9:00 Uhr

Elemente

  • Impulse aus der Schöpfungserzählung der Bibel
  • Musikmeditationen aus dem Oratorium „Laudato Si – ein franziskanisches Magnifikat“
  • durchgängiges Schweigen
  • Angebot zu Einzelgesprächen
  • Spirituelle Impulse auf dem Weg ganzheitlicher Menschwerdung
  • Gottesdienste

Leitung

Bruder Helmut Schlegel
Schwester Kristina Wolf

Kosten

430.- Euro

Kontakt und Anmeldung

Exerzitienhaus
Kreuzweg 23
65719 Hofheim
Tel.: 06192 / 99 04-36

eMail: info@exerzitienhaus-hofheim.de
Web: www.exerzitienhaus-hofheim.de

Kursprogramm 2018


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.