Die Häuser der Franziskaner

Bonn

Franziskanerkloster und Hilfswerk "Franziskaner Helfen"

Der Konvent

Der Konvent in Bonn wurde 1969 für die Ansiedelung der Missionzentrale der Franziskaner errichtet (heute Franziskaner Helfen). Ihr Auftrag ist die Unterstützung von Projekten von Franziskanern und Franziskanerinnen in etwa 70 Ländern, Bildungs- und Menschenrechtsarbeit, Vertiefung des franziskanischen Missions-Charismas, sowie Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit.

Das Haus steht unter der Leitung der Mitteleuropäischen Provinzialenkonferenz (COTAF) und gehört ordensrechtlich zum Gebiet der deutschen Franziskanerprovinz.

Die Hausgemeinschaft

Alfons Schumacher (Guardian), Johannes-Baptist Freyer (Hausvikar), Matthias Maier (Provinz Austria)
Zur Gemeinschaft gehört Stefan Walser ofmcap.

Kontakt & Anfahrt

Franziskanerkonvent Bonn
Gerhard-von-Are Straße 1
53111 Bonn

eMail: bonn@franziskaner.de

Web: franziskaner-helfen.de