Die Häuser der Franziskaner

Mannheim

Franziskanerkloster und Pfarrei

Franziskanerkloster Mannheim

Die Franziskaner sind seit 1925 in Mannheim. Von Anbeginn wurde ihnen bereits die Pfarrei St. Bonifatius übertragen. Neben der mächtigen, im Jahre 1914 im Jugendstil erbauten Pfarrkirche wird von 1928-1930 ein Pfarrkloster errichtet. Es kommen 1954 ein Gemeindehaus mit großem Saal und Jugendräumen hinzu.

Ein eindrucksvolles Beispiel dafür, dass die Botschaft Gottes und ein erfülltes Gemeindeleben keine utopische Fantasie sind, sondern hier und heute geschehen und gelebt werden, zeigt sich in der Kirchenkunst der St. Bernhard Kirche der Neckarstadtpfarrei in Mannheim.
Ein eindrucksvolles Beispiel dafür, dass die Botschaft Gottes und ein erfülltes Gemeindeleben keine utopische Fantasie sind, sondern hier und heute geschehen und gelebt werden, zeigt sich in der Kirchenkunst der St. Bernhard Kirche der Neckarstadtpfarrei in Mannheim.

 Die Hausgemeinschaft

Im Konvent leben die Brüder Frank Hartmann, Joaquin Garay, Lothar Weber, Karl Stahlberger und Otfried Reuter.

Die Brüder des Mannheimer Konventes: Karl Stahlberger, Frank Hartmann, Joaquin Garay, Otfried Reuter und Lothar Weber.

Gottesdienst

Gottesdienst und Gebet

In unseren Pfarrgemeinden laden wir zu folgenden Zeiten wöchentlich zu Eucharistiefeiern ein:

  • Samstag 18:00 Uhr St. Bonifatius
  • Sonntag 9:15 Uhr Herz-Jesu
    9:30 Uhr St. Bernhard
    11:00 Uhr St. Bonifatius
    11:00 Uhr St. Nikolaus
  • Montag 18:00 Uhr St. Bonifatius
  • Dienstag 9:00 Uhr Herz-Jesu
  • Mittwoch 9:00 Uhr St. Nikolaus
  • Donnerstag 18:00 Uhr St. Bernhard
  • Freitag 18:00 Uhr St. Bonifatius

Kontakt

Kontakt & Anfahrt

Pfarrkloster  St. Bonifatius

Friedrich-Ebert-Str. 34
68167 Mannheim

Tel.: 0621 / 33 85 1-0
Fax: 0621 / 33 85 1-15

eMail Konvent: mannheim@franziskaner.de

eMail: pfarrbuero@bonifatius-ma-neckarstadt.de
Pfarrei: Web: kath-neckarstadt.de

Anfahrt