Die Häuser der Franziskaner

Vossenack

Franziskanerkloster, Gymnasium und Internat

Stimmungsvoller Sonnenuntergang im Hürtgenberg

Franziskanerkloster Vossenack

Das Franziskanerkloster Vossenack wurde 1967 als Gymnasium mit angeschlossenem Internat gegründet. Einige Jahre diente es als Noviziatshaus der Colonia. Teile des Klostergebäudes wurden vor wenigen Jahren seniorengerecht umgebaut, damit ältere Mitbrüder hier leben können.

Neben seinen Aktivitäten im schulischen und erzieherischen Bereich bietet der 2007 eingerichtete Kloster-Kultur-Keller „Kultur pur“. Dazu gehören die Aufführungen des über die Region bekannten und beliebten  Marionettentheaters „De Strippkes Trekker“ von Bruder Wolfgang und seinem Team. Der Kloster-Kultur-Keller hat auch so manches andere kulturelle und künstlerische Highligt für seine Besucher.

Die Hausgemeinschaft

Wolfgang Mauritz (Guardian), Peter Schorr (Hausvikar), Laurentius Englisch, Winfried Abs, Daniel-Paulus Züscher. Zur Gemeinschaft gehört Christoph Mingers (St. Thomas).

Gottesdienst & Gebet

Wochentags während der Schulzeit Heilige Messe mit integrierter Laudes

  • Montag – Freitag
    7:30 hl. Messe
  • Samstag
    7:30 hl Messe
  • Sonntag und Feiertags
    7:30 und 11:00 hl. Messe

Jeden 1. Sonntag im Monat „Klostersonntag“
11:00 Uhr heilige Messe mit besonderer musikalischer Gestaltung.
Anschließend Beisammensein und Austausch bei unserer guten „Klostersuppe“!

Geistlicher Impuls in der Krypta des Franziskanerklosters

Freitags 19:30 Uhr

Kontakt

Kontakt & Anfahrt

FKV_50JFV_Logo_A4

Franziskanerkloster Vossenack
Franziskusweg 1
52393 Hürtgenwald

Tel.: 02429 / 30 8-0
Fax: 02429 / 30 8-28

eMail: mail@franziskaner-vossenack.de
Web: www.franziskaner-vossenack.de

Kloster-Kultur-Keller
Web: www.kloster-kultur-keller.de

Marionettentheater „De strippkes Trekker“
Franziskusweg 1
52393 Hürtgenwald

eMail: Wolfgang.Mauritz@t-online.de
Web: www.de-strippkes-trekker.de

Anfahrt