17.09.2021 Bruder Helmut Schlegel

Wählen gehen? – Auf jeden Fall!

<< Zurück | Jetzt | Weiter >> Der Kommentar der Woche

Oft ist das, was uns beschäftigt, uns sorgt und uns Angst macht, auch die Quelle für das, was jetzt dran ist. Mit dem Blick auf die Welt aus ihrer Perspektive kommentieren Franziskaner jeden Freitag, was sie wahrnehmen.


Bruder Helmut Schlegel

Bald ist es soweit: am 26. September gehen wir wählen. Hoffentlich. Stimmt: Die Parteienlandschaft ist ziemlich unübersichtlich und niemand weiß, wer nach der Wahl mit wem koalieren wird. Trotzdem: nicht wählen ist keine gute Wahl. Dann könnten gerade jene Parteien punkten, deren Programm menschen- und demokratiefeindlich ist.

Franziskaner sollten keine Wahlempfehlungen geben. Wohl aber sollten sie auf die ihnen wichtigen Werte hinweisen. Mit Papst Franziskus dürfen und müssen sie sagen, dass die kapitalistische Wirtschaft abgewirtschaftet hat. Sie dürfen und müssen darauf hinweisen, dass Pandemie, Flutkatastrophen und kaputte Wälder von Menschen verursacht sind: von einer Politik des „Immer mehr“ und „Wachstum um jeden Preis“. Der rücksichtslosen Ausbeutung der Schöpfung.

Es lohnt sich, in die Parteiprogramme zu schauen. Was werden die Parteien tun, um die akute Wohnungsnot zu beseitigen? Um allen einen gerechten Lohn und eine menschenwürdige Altersvorsorge zu garantieren? Wer wird entschieden und mit effektiven Maßnahmen für den Klimawandel kämpfen? Auf die CO₂ Bremse treten? Wer tritt ein für eine menschenwürdige Migrations- und Asylpolitik ein, die demütig Lehren aus dem Desaster der westlichen Einmischung in Syrien, in Afghanistan und in Afrika zieht? Die jene Frauen und Männer aus anderen Ländern würdigt, ohne in unser Gemeinwesen schon längst zusammengebrochen wäre – man denke nur an die (leider schlecht bezahlten) Pflege- und Dienstleistungsberufe.

Wählen gehen? Auf jeden Fall. Und es ist gar nicht so schwierig, ich muss nur die richtigen Fragen stellen.


Der Blick zurück, der Blick nach vorne, und der Blick nach innen.
Franziskaner kommentieren, was wichtig ist.
Immer freitags auf franziskaner.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.