01.08.2020 Franziskaner Mission München

Kindertagesstätte in San Ramón

Bildung

Die Pfarrei San Ramón gehört zum Vikariat Ñuflo de Chávez im bolivianischen Tiefland und ist dem Franziskanerbischof Antonio Reimann unterstellt. Das Städtchen ist in den letzten Jahren schnell gewachsen, doch immer noch sind drei Stadtteile ohne fließendes Wasser und Stromanschluss. Viele Kinder sind unterernährt und bleiben, während die Eltern arbeiten, tagsüber auf sich allein gestellt. Der verantwortliche Pfarrer Pawel Zurowski unterhält eine Kindertagesstätte. Hier bekommen Kinder aus Familien mit geringem Einkommen bessere Möglichkeiten, sich zu entwickeln und gute Leistungen in der Schule zu erbringen. In der Kindertagesstätte werden sie bei den Hausaufgaben begleitet oder bekommen, wenn nötig, Nachhilfe. Sie spielen viel und haben Spaß. Zudem bekommen sie eine einfache, aber ausgewogene Mahlzeit. In allem erleben sie Gemeinschaft und das tut, angesichts der oft schwierigen Familiensituation, sehr gut! Die Kinder erfahren: Wir gehören zusammen – ich kann anderen helfen und andere helfen mir.

Kostenbeispiele

  • Beihilfe für medizinische Versorgung: 200.- Euro
  • Kosten der Verpflegung pro Kind und Monat: 40.- Euro
  • Lehrmaterial pro Monat 100.- Euro
  • Strom- und Wasserkosten pro Monat: 40.-

Zufriedenheit ist eines der Hauptziele unserer Projekte weltweit. Monatlich stellen wir hierzu Beispiele aus Bolivien, Brasilien, der D.R. Kongo, Kenia, Ruanda, Uganda und Vietnam vor. Zahlreiche deutsche Partnergruppen oder Einzelpersonen unterstützen großzügig und mit langem Atem die Projektarbeit der Franziskaner Mission. Es ist ihnen ein Anliegen, dem Leben vieler verarmter und ausgegrenzter Menschen „Farbe zu schenken“. Ziele dieser Solidarität sind Befreiung zu menschenwürdigem Leben, Bewusstseinsbildung, Hilfe zur Selbsthilfe und letztlich Zufriedenheit für alle.

Im Herzen des Hochlandes von Bolivien liegt die Franziskanerpfarrei San Ramón. Sie gehört zum Vikariat Ñuflo de Chávez. Hier kümmern sich Schwestern und Brüder um die Belange der Kinder aus den sozial schwachen Familien.
Bild von San Ramón Bolivien.

Projektverantwortlich

Franziskaner Mission München
Bruder Alfons Schumacher
St. Anna-Straße 19
80538 München

Tel.: 089 / 211 26-110
eMail: muenchen@franziskanermission.de

Spendenkonto

Liga Bank
IBAN DE48 7509 0300 0002 2122 18
BIC GENODEF1M05

Direktlink zur Onlinespende der Franziskaner Mission


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.