08.01.2019

Leiden schaf(f)t Leben

Kar- und Ostertage in Hofheim

Leiden schaf(f)t Leben. Kar- und Ostertage, vom 16. bis 22. April in Hofheim. Bild von Archiv Deutsche Franziskanerprovinz.

Jesus hat sich leidenschaftlich eingebracht ins Leben. Er hat seine Vision von Gottes neuer Welt gegen viele Widerstände durchgehalten und Gottes Liebe zu uns Menschen durchgetragen bis ans Kreuz. Sein engagiertes Wirken brachte neues Leben, selbst durch Leiden und Tod. Bei den Kar- und Ostertagen sind wir nicht nur beobachtende Zuschauende seines Weges, sondern aktiv Teilnehmende durch die Hineinnahme unserer eigenen Lebensdynamik in die Feier von Leben, Tod und Auferstehung Jesu.

Leiden schaf(f)t Leben.

Kar- und Ostertage, vom 16. bis 22. April im Exerzitienhaus Hofheim.
Beginn: Dienstag 18:30 Uhr / Ende Montag 13:00 Uhr

Elemente

  • Thematische und biblische Impulse
  • kreative Elemente
  • Austausch und Stille
  • Filmangebot
  • gemeinsame Gestaltung der Liturgie
  • Begegnung und Feiern

Leitung

  • Maria Hansmann
  • Bruder Norbert Lammers OFM
  • Bruder Stefan Federbusch OFM

Kosten

  • 420.- Euro

>> Link zum Kursprogramm 2019

Kontakt und Anmeldung

Exerzitienhaus
Kreuzweg 23
65719 Hofheim
Tel.: 06192 / 99 04-36

eMail: info@exerzitienhaus-hofheim.de
Web: www.exerzitienhaus-hofheim.de


Noch mehr Reise- und Veranstaltungstipps von und mit Franziskanern finden Sie unter Franziskanische Angebote 2019


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.