01.06.2017 Franziskaner Mission Dortmund

Bruder Peter Nguyen Dinh Phuc hilft Leprakranken in Vietnam

Wo die Liebe ist, da ist Gott! – Das Projekt des Monats

Bruder Peter Nguyen Dinh Phuc untersucht das Bein eines Patienten. Bei dieser Frau konnte eine weitere Ausbreitung der Lepra rechtzeitig verhindert werden. Bild von OFM-Archiv-Vietnam.

Projektbeschreibung

Entgegen der Behauptung der sozialistischen Regierung in Vietnam, es gebe keine Lepra mehr in dem Land, existieren viele sogenannte Lepra-Lager. Hier wohnen kranke Menschen, die weiter leben wollen, aber ohne Hilfe nicht überleben können. Die Franziskaner in Pleiku und vor allem Peter Nguyen Dinh Phuc ofm helfen den Betroffenen, die Krankheit aufzuhalten und möglichst zu besiegen. Täglich macht er sich auf den Weg, die Kranken zu pflegen und ihnen Mut zu geben. Um eine langfristige und nachhaltige Hilfe zu gewährleisten, versuchen die Brüder durch ihre menschliche und medizinische Betreuung, den Betroffenen einen neuen Anfang zu ermöglichen: eine Hilfe zur Selbsthilfe.

Kostenbeispiele

  • Monatliche Lebensmittelhilfe pro Familie: 35,- Euro
  • Medikamente pro Patient und Jahr: 100,- Euro
  • Verbandmaterialien pro Patient und Monat: 40,- Euro

Wo die Liebe ist, da ist Gott!

Wo die Liebe ist, da ist Gott! Menschen aus verarmten Gesellschaftsschichten in Bolivien, Brasilien, Kenia, Ruanda, Kongo und Vietnam erfahren hier geschwisterliche Zuwendung. Sie erhalten eine Chance, aus dem Teufelskreis des Elends herauszukommen.

Doch der liebevolle Einsatz unserer Missionarinnen und Missionare ist letztlich nur möglich, weil Sie sich alle als Ehrenamtliche in unseren deutschen Partnergruppen oder als Spenderinnen und Spender mit großem Engagement für die vielen Projekte der Franziskaner Mission einsetzen!

Frau mit verstümmelten Händen. Eine Folge der Lepraerkrankung. Bild von OFM-Archiv-Vietnam.

Projektverantwortlich

Franziskaner Mission Dortmund
Tel.: 02 31 / 17 63 37 5

eMail: info@franziskanermission.de
Web: www.franziskanermission.de

Spendenkonto

Sparkasse Werl
IBAN DE89 4145 1750 0000 0000 34 · BIC WELADED1WRL

Volksbank Hellweg eG
IBAN DE44 4146 0116 0000 0051 00 · BIC GENODEM1SOE

Direktlink zur onlinspende der Franziskaner Mission


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.