11.04.2020

Radiogottesdienst im DLF am Ostermontag

Live aus Sankt-Anna München

Die Franziskaner in München feiern die Messe ohne Gottesdienstbesucher. Bild von Bruder Igor Hollmann.

Der Deutschlandfunk überträgt am Ostermontag um 10:00 Uhr den Radiogottesdienst aus der Sankt Anna Klosterkirche der Franziskaner in München. Auch über die Deutsche Welle wird die Messe weltweit empfangbar sein.

Ursprünglich sollte die Messe aus der Pfarrkirche der Gemeinde Sankt Anna in München übertragen werden. Mit vielen anwesenden Gläubigen und dem Kirchenchor.

Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Messfeier nun aber nur im engsten Kreis der Brudergemeinschaft der 18 im Münchner Kloster lebenden Franziskaner stattfinden. Sicher ein Novum für den Deutschlandfunk.

Zelebrant ist Pater Hans-Georg Löffler.
Die Orgel spielt die Kirchenmusikerin von Sankt Anna, Frau Dr. Angelika Tasler.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.