07.04.2021 Franziskaner Mission Dortmund

St. Francis Secondary School – Kenia

Franziskanische Schulbildung in Ostafrika

Bruder Miroslav Babic´ feiert mit den Schülern den Palmsonntagsgottesdienst. Bild von Subukia, Kenia.

200 Kilometer westlich der kenianischen Hauptstadt Nairobi liegt Subukia. Hier leitet der kroatische Franziskanermissionar Miroslav Babic´ die ordenseigene „Secondary School St. Francis“. Die Schule mit 450 Schülerinnen und Schülern wurde in den 1980er Jahren von Franziskanern erbaut und möchte Kindern aus der entlegenen „Lower Subukia“- Region die Chance zu einer qualifizierten Schulbildung bieten. Da deren Schulwege oft sehr lang sind, gibt es in der Schule seit Jahren auch die Möglichkeit einer Internatsunterbringung. Die nötig gewordene Generalsanierung aller Gebäude, einschließlich der Schlaftrakte für die Mädchen und die Jungen, konnte jetzt mit großzügiger finanzieller Hilfe aus Deutschland abgeschlossen werden. Die Schule bietet auch eine willkommene Bildungschance für das „Small Home“, einer benachbarten Einrichtung für Kinder mit Behinderungen. Bruder Miro ist stolz auf diese gelungene Inklusion.

Kostenbeispiele

  • Schulgebühr pro Person und Jahr: 200.- Euro
  • Material pro Schulkind und Jahr: 60.- Euro
  • Obligatorische Schulkleidung: 35.- Euro
  • Beihilfe für Internatsunterbringung: 50.- Euro

Die Monatsprojekte zeigen, wie sich Schwestern und Brüder in Bolivien, Brasilien, Kenia, Ruanda, Uganda, der D. R. Kongo und Vietnam liebevoll für verarmte, entrechtete und an den Rand gedrängte Menschen einsetzen. Dieser nachhaltige Einsatz ist aber letztlich nur möglich, weil sich viele Menschen als Ehrenamtliche in unseren deutschen Partnergruppen oder als Spenderinnen und Spender mit großem Engagement für die zahlreichen Projekte der Franziskaner Mission einsetzen!

Die Vermittlung christlicher Werte gibt den Schülern und Schülerinnen Halt und Selbstvertrauen. Das gut 200 Kilometer westlich der Hauptstadt Nairobi gelegene Subukia liegt im Westen Kenias. Bild von Subukia, Kenia.

Projektpartner

Wenn Sie mehr über unsere Projekte erfahren möchten, können Sie uns gerne telefonisch oder per Mail kontaktieren.

Franziskaner Mission Dortmund
Franziskanerstrasse 1
44143 Dortmund
Tel.: 0231 / 176 337-5

eMail: info@franziskanermission.de
Web: www.franziskanermission.de

Spendenkonto

Sparkasse Soest/Werl
DE13 4145 0075 0026 0000 34
WELADED1SOS

Direktlink zur Onlinespende der Franziskanermission


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.