Klara von Assisi

Getrieben von der Kraft des Evangeliums durchbricht Klara die Normen ihrer Zeit. Armut ist für die Adelstochter kein Grauen, sondern ein Privileg für das sie ein Leben lang kämpft.
weiterlesen

Sein Name war Franziskus

Medientipp: Ein neuer Spielfilm zum Leben von Franziskus wird als TV-Zweiteiler am Karfreitag und am Ostersonntag im Ersten ausgestrahlt. Eine Produktion des Bayerischen Rundfunks.
weiterlesen

Bonaventura begegnen

Lesetipp: Bonaventura, ein herausragender Theologe des Mittelalters und Mystiker. In diesem Buch zeichnet die Autorin ein lebendiges Bild des Universalgelehrten und Franziskaners.
weiterlesen

Franz und Klara von Assisi

Bruder Rufino, ein Zeitgenosse und enger Vertrauter von Klara und Franziskus, schildert aus seiner Sicht das Leben und Wirken der beiden großen franziskanischen Charismatiker.
weiterlesen

Franziskus von Assisi

Ein junger Mann verzichtet auf Privilegien und Karriere und wird freiwillig zum Bettler. Was treibt ihn dazu in Armut und in Solidarität mit den Ausgegrenzten seiner Zeit zu leben?
weiterlesen

Wie alles begann…

Zwei Menschen durchbrechen die Konventionen ihrer Zeit: Der reiche Kaufmannssohn und die behütete Adelstochter die ihr privilegiertes Leben verlassen faszinieren uns bis heute.
weiterlesen

Rebell und Heiliger

Entlang der Lebensbeschreibung und der Spiritualität des heiligen Franziskus zeichnet der Autor ein Bild, das sich an der radikalen Nachfolge des Evangeliums ausrichtet.
weiterlesen

Freundin der Stille – Schwester der Stadt

Lesetipp: Klara von Assisi ist inspiriert von der Lebensweise des heiligen Franziskus. Das Buch veranschaulicht das Leben der heiligen Klara und ihren geistlichen Werdegang.
weiterlesen