Auf den Spuren Luthers

Studenten der KHG Hamburg und Lübeck machten sich vom 28. April bis 1. Mai auf den Weg, um mehr über Luther und die Reformation zu erfahren.
weiterlesen

Passionsausstellung im Bruder-Franz-Haus (Kloster Kreuzberg)

Veranstaltungstipp: Bis 23. April zeigt eine Ausstellung im Bruder-Franz-Haus auf dem Kreuzberg Fotos und Collagen von Kreuzdarstellungen von Josef Kister.
weiterlesen

Fastenpredigten 2017 auf dem Frauenberg in Fulda

„Tut dies zu meinem Gedächtnis“ So heißt das Leitwort für die diesjährige Fastenpredigtreihe auf dem Frauenberg, vom 7. März bis 11. April, jeweils Dienstags um 18:00 Uhr.
weiterlesen

„Gubbio – Kirche für Menschen auf dem Weg“

In „Gubbio“, in der Kölner Innenstadt, finden wohnungslose und sozial benachteiligte Menschen bei Schwester Franziska und Bruder Markus offene Ohren für ihre Anliegen und Sorgen.
weiterlesen

70 Jahre KHG Hamburg

Seit 70 Jahren begleitet die katholische Hochschulgemeinde Hamburg Studierende. Am 26.10. feierte sie ihren Geburtstag.
weiterlesen

Was ist gerecht?

Die Frage, was gerecht ist und was nicht, stellt sich ständig. Gerechtigkeit ist auch ein Leitbegriff in der Bibel. Zeit einmal nachzufragen, was Gerechtigkeit eigentlich bedeutet.
weiterlesen

10 Jahre „Raum der Stille“ an der Uni Hamburg

Der "Raum der Stille", fernab vom Trubel und Alltagsgetriebe, ist für Studierende der Uni Hamburg seit 10 Jahren sowohl ein Ort der Stille, als auch des interreligiösen Dialoges.
weiterlesen

Corso Zero begeistert junge Menschen

Die Franziskaner aus Assisi luden unter dem Stichwort „Listen to your thirst“ (höre auf deinen Durst) junge Italiener und Deutsche ein zu einem Gebetswochenende ein.
weiterlesen

„Ich atme franziskanisch“

"Immer wenn es mir mal ‚etwas eng‘ wird, hole ich tief Luft und spüre die franziskanische Weite" erzählt Bernward Siemes von der Jugendkirche „Campanile“ in Bonn im Interview.
weiterlesen

Jugendgästehaus „Franziskushaus“ Wiedenbrück

Das Jugendgästehaus mit seinen franziskanisch orientierten Angeboten bietet jungen Erwachsenen die Möglichkeit einer spirituellen und seelsorglichen Begleitung.
weiterlesen

Wiedenbrück

Die ersten Brüder kamen 1644 nach Wiedenbrück. Seit dieser Zeit wirken Franziskaner im Dienst der Seelsorge in der westfälischen Kleinstadt.
weiterlesen