16.07.2020

Videopredigt „Laudato Si‘ revolution“

Brüder für die Zukunft

Bruder Sandesh Manuel, ein in Wien lebender Franziskaner aus Indien, hat eine bild- und wortgewaltige Videopredigt auf YouTube veröffentlicht. Der Franziskaner ist bekannt für seine spirituelle Gitarrenmusik, aber auch für seine schrill-fröhlichen Rappvideos. Für das JPIC* Büro in Rom hat der Priester nun eine Videopredigt veröffentlicht, in der er den Umgang des Menschen mit der Natur anmahnt. Die Geschwisterlichkeit mit unserer Umwelt hatte bereits der heilige Franziskus in seinem berühmten Sonnengesang (Laudato si‘) vor 800 Jahren vertont. Der Sonnengesang galt auch Papst Franziskus als Grundlage für seine vielbeachtete, 2015 veröffentlichte, Enzyklika Laudato si‘.

 

 

*: JPIC bedeutet “Justice, Peace, Integrity of Creation”. Zu deutsch “Gerechtigkeit, Frieden, Bewahrung der Schöpfung (GFBS). Dies ist eine der spirituellen Grundsäulen des Franziskanerordens und der Christenheit. Neben sozialer Gerechtigkeit und dem Aufruf zur Friedfertigkeit steht eine verantwortungsvolle Umweltpolitik und der nachhaltige Umgang mit der Natur im Fokus. Mehr Informationen unter www.laudatosirevolution.org


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.