„Wechselnde Pfade, Licht und Schatten“

Besinnungstage zum Jahresanfang

„Wechselnde Pfade, Licht und Schatten“ – Besinnungstage zum Jahresanfang, vom 11. bis 14. Januar in Hofheim.
Bild von Archiv Deutsche Franziskanerprovinz.

Die Tage laden dazu ein, am Jahresanfang Vergangenem einen guten Platz zu geben und Neues in den Blick zu nehmen. Zwischen Licht und Schatten gibt es die Zusage: Fürchte dich nicht, ich gehe mit dir … in ein neues Jahr.

„Wechselnde Pfade, Licht und Schatten“

Besinnungstage zum Jahresanfang, vom 11. bis 14. Januar in Hofheim

Elemente

  • Inhaltliche Impulse
  • Persönliche Zeit
  • Möglichkeit zum Einzelgespräch
  • Morgenmeditation
  • Gottesdienst
  • Durchgängiges Schweigen

Leitung

Norbert Lammers ofm

Kosten

280,- Euro

Kontakt und Anmeldung

Exerzitienhaus
Kreuzweg 23
65719 Hofheim

Tel.: 06192 / 99 04-36

eMail: info@exerzitienhaus-hofheim.de
Web: www.exerzitienhaus-hofheim.de

Kursprogramm 2018


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.