Franziskuswochen in Dortmund

"Wenn es dir gut tut, dann komm!" Franziskanische Spiritualität – heute, vom 16. September bis 10. Oktober

„Wenn es dir gut tut, dann komm!“ Franziskanische Spiritualität – heute. Franziskanische Tage bei den Franziskanern in Dortmund, vom 16. September bis 10. Oktober. Bild von Archiv Deutsche Franziskanerprovinz.

„Wenn es dir gut tun, dann komm!“ Unter diesem Leitwort bieten die Franziskaner in Dortmund ein vielseitiges Angebot an Veranstaltungen, Vorträgen und künstlerischen Darbietungen an, die Bezug auf das Leben und die Spiritualität des Heiligen Franziskus nehmen.

Das Leben von Franziskus fasziniert immer noch viele Menschen. „Franziskanische Spiritualität – heute“ bietet Möglichkeiten mehr über Franziskus Leben und seinen Einfluss auf unsere heutige Welt zu erfahren.

Wir laden in einer Vielzahl von Tagesveranstaltungen dazu ein, neugierig zu sein und Franziskus und sein Wirken besser kennen zu lernen.

Alle Veranstaltungen können einzeln besucht werden.

„Wenn es dir gut tut, dann komm!“ „Franziskanische Spiritualität – heute“, vom 16. September bis 10. Oktober in Dortmund

Programm

  • 16. September, 12:00 bis 19:15 Uhr / Abfahrt mit dem Bus ab der Kirche
    Wanderung auf dem Franziskusweg ab Kückelheim
    Wir erwandern den ca. acht km langen „Franziskusweg“, einen Besinnungsweg zum Sonnengesang des Hl. Franziskus in Kückelheim im Sauerland.
  • 18. September, 19:30 Uhr / Gemeindehaus St. Franziskus, Franziskanerstr. 3
    Blick zurück nach vorne – Franz von Assisi – eine Spiritualität für heute Vortrag und Gespräch mit Pater Cornelius Bohl, OFM, München,
    Vieles an Franziskus fasziniert Menschen noch heute – seine leidenschaftliche Gottesbeziehung die von ihm gelebte universale Geschwisterlichkeit, eine oft provozierende Freiheit aus einer tiefen inneren Bindung heraus, sein angstfreier Dialog gerade mit dem Fremden und dem Anderen und seine provozierende Bereitschaft, sich berühren und verwandeln zu lassen. Gemeinsam wollen wir darüber nachdenken, was Franz von Assisi uns heute zu sagen hat.
  • 20. September, 19:30 Uhr / Jordan Treff im Untergeschoss des Franziskanerklosters
    Jordan Treff: Spiritualität – lebendig und nah Mit Bruder Klaus Albers OFM und Annette Stöckler, Bruder-Jordan-Werk.
    Zeit für – Denk-Würdiges – Musikalisches – Fröhliches & Leckeres.
  • 22. September, 10:30 Uhr / St. Franziskuskirche
    Gottesdienst zur Feierlichen Profess von Bruder Nico Fiedler OFM
    In der feierlichen Profess bindet sich ein Bruder für immer an die franziskanische Bruderschaft und ihrer Lebensform. In Dankbarkeit, dass sich Bruder Nico zu diesem Schritt entschlossen hat, begleiten wir ihn gern auf diesem Weg.
  • 26. September, 19:30 Uhr / Gemeindehaus St. Franziskus, Franziskanerstr. 3
    Suche Frieden – der Auftrag der Franziskaner Mission.
    Vortrag und Gespräch mit Bruder Augustinus Diekmann OFM und Pater Heinrich Gockel OFM, Franziskaner Mission Dortmund.
    Ohne Gerechtigkeit kein Frieden! Die Franziskaner Mission Dortmund fördert durch zahlreiche Projekte in Brasilien, Ostafrika und Vietnam gerechte Strukturen und menschenwürdige Perspektiven für Arme und sozial Ausgegrenzte. Damit ist franziskanische Missionsarbeit ganz wesentlich Friedensarbeit.
  • 30. September, 19:30 Uhr / St. Franziskuskirche
    Meditation über den Heiligen Franziskus. Konzert mit Klang und Musik von Jessica Burri
    „Sphärenklänge und Sphärengesänge“ ertönen in unserer Kirche, wenn die Sopranistin und Dulcimer-Spielerin Jessica Burri den Sonnengesang und andere Texte des Hl. Franziskus zum Klingen bringt – mit ihrer Stimme und ihrem Lieblingsinstrument, dem ‚Hammered Dulcimer‘, einem historischen Saiteninstrument aus England.
  • 3. Oktober, 18:00 Uhr / St. Franziskuskirche
    Feier des Transitus
    Die franziskanischen Gemeinschaften feiern das Fest des Hl. Franziskus besonders in der Feier des ‚Transitus‘ am Vorabend des Festtages. „Transitus“ bedeutet „Übergang, Durchgang“. Wir gedenken des Sterbens des Heiligen Franziskus als seinen Übergang zum ewigen Leben.
  • 4. Oktober, 18:00 Uhr / St. Franziskuskirche
    Abendmesse zum Franziskus-Fest
  • 7. Oktober, 10:30 Uhr / St. Franziskuskirche
    Hochamt der Gemeinde zum Franziskusfest. Anschließend Begegnung mit Empfang und Mittagessen im Gemeindehaus St. Franziskus, Franziskanerstr. 3
  • 12. Oktober, 19:00 Uhr / Gemeindehaus St. Franziskus, Franziskanerstr. 3
    Filmabend „ Franziskus“ (1988)
    Die Biografie des Franz von Assisi wurde unter der Regie von Liliana Cavani in den italienischen
    Abruzzen mit Mickey Rourke als Franziskus und Helena Bonham Carter als Klara gedreht. Einer der
    sehenswertesten Filme über Franz von Assisi, der seine Premiere 1989 bei den Internationalen
    Filmfestspielen von Cannes feierte.

Kontakt und Information

Franziskanerkloster
Franziskanerstr. 1
44143 Dortmund

Tel.: 0231 / 56 22 18-0
Fax: 0231 / 56 22 18-14

eMail: dortmund@franziskaner.de
Web: www.franziskaner-do.de


2 Kommentare zu “Franziskuswochen in Dortmund

    1. Lieber Bruder Heinrich,
      Danke für den Hinweis, ich habe das Datum korrigiert.
      Schön, dass ihr so eine konzentrierte Aktion in Dortmund macht, das wird bestimmt viele Ansprechen für die franziskanische Spiritualität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.