Die Werke der Franziskaner

Franziskaner Klosterbetriebe GmbH

Wirtschaftsbetrieb in Kloster Kreuzberg und Kloster Engelberg: Gästebetrieb, Gastwirtschaft, Brauerei, Weinherstellung und Klosterladen

In der Brauerei wird das Bier aus eigener Herstellung in die Fässer gefüllt.
In der Brauerei wird das Bier aus eigener Herstellung in die Fässer gefüllt.

Der Kreuzberg

Das Kloster Kreuzberg steht in der landschaftlich reizvollen Rhön auf dem 928 m hohen Kreuzberg. Im 17. Jahrhundert errrichteten die Franziskaner die Wallfahrtskirche mit dem dazu gehörigen Konvent. Der Ort zieht aufgrund seiner herrlichen Lage nicht nur Pilger sondern auch Wanderer an.

Zu den Franziskaner Klosterbetriebe gGmbH gehören die Klosterbrauerei und die Gaststätte, der Berggasthof Elisäus, die Kloster-Pension und ein Souvenirladen. Darüber hinaus sind der Einrichtung die Klosterschänke auf dem Engelberg eingegliedert.

Die Klosterbrauerei

Das seit 1731 in der eigenen Klosterbrauerei hergestellte und viel gerühmte Klosterbier wird zusammen mit guten und preiswerten Gerichten den Pilgern und Besuchern angeboten.

 

Gemütliches Beisammensein im Klosterhof nach der Wallfahrtseröffnung am 1. Mail.
Gemütliches Beisammensein im Klosterhof nach der Wallfahrtseröffnung am 1. Mail.

Berggasthof Elisäus

Lassen Sie die besondere Atmosphäre des „Heiligen Bergs der Franken“ auf sich wirken und machen Sie Rast im Berggasthof Elisäus. Seine Namensgebung hat der ehemalige Berggasthof in Erinnerung an den Franziskanerbruder Elisäus erhalten, der viele Jahre als Braumeister der eigenen Klosterbrauerei tätig war.

Der Engelberg

Wie beim Kreuzberg, so hat die Präsenz der Franziskaner auf dem Engelberg am Main ihren Ursprung in der Wallfahrt. Auch hier mussten die Pilgerströme verköstigt werden. Zu diesem Zweck wurde eine Pilgerstube eingerichtet, die dann im Laufe der Jahre erweitert wurde.

Die heutige Klosterschänke bietet mit ihren gemütlichen Gasträumen über 300 Personen Platz.

Der 2006 eingerichtete Klosterladen bietet Produkte aus der gesamten Region. Besonders empfehlenswert: Die Weine aus dem „Engelberger Klostergarten“.

Klosterschänke und Klosterladen sind durchgehend von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. (Montag Ruhetag)

Gerne bedienen wir Sie mit süßen oder herzhaften hausgemachten Schmankerln

Der Weinberg des Klosters: "Engelberger Klostergarten", eine der kleinsten offiziellen Lagen Frankens.
Der Weinberg des Klosters: „Engelberger Klostergarten“, eine der kleinsten offiziellen Lagen Frankens.

Kontakt & Anfahrt

Kontakt Kreuzberg

Klosterbrauerei Kreuzberg

Franziskaner Klosterbetriebe GmbH
Kreuzberg 2
97653 Bischofsheim/Rhön

Vertretungsberechtigte Geschäftsführerin Angelika Somaruga

Tel.: 09772  9124-0
Fax.: 09772 9124-45

eMail: service@kloster-kreuzberg.de
Web: www.kloster-kreuzberg.de

Öffnungszeiten der Klostergaststätte

Täglich 8:00 bis 20:00 Uhr (Pfandrückgabe bis 21:00 Uhr)
Mittagstisch ab 10:30 Uhr

Berggasthof Elisäus

Öffnungszeiten
Dienstag – Samstag 11:00 – 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage 9:30 – 20:00 Uhr
Montag Ruhetag

 

Anfahrt Kreuzberg

Kontakt & Anfahrt Engelberg

Klosterschänke Engelberg

Kloster Engelberg 1
63920 Großheubach

Tel.: 09371 948 94-20
Fax: 09371 948 94-29

eMail: engelberg.klosterschaenke@franziskaner.de
Web: www.franziskaner-engelberg.de