Bibel & Glauben: Sommerexerzitien in Hofheim

"Wie eine Blume auf der Wiese bist du herrlich aufgeblüht"

„Wie eine Blume auf der Wiese bist du herrlich aufgeblüht“ (Hes 16,7) Sommerexerzitien mit Einzelbegleitung und Gemeinschaftselementen. Bild von Archiv Deutsche Franziskanerprovinz.

Wachsen, reifen, blühen … Die Bibel ist voll von diesen Bildern, weil es Bilder unserer Seele sind. Exerzitien sind eine Zeit, um dem Wachsen und Blühen Raum zu geben – den Raum der Stille, des Gebets, der Begegnung mit der reifenden Natur. In Hofheim laden Garten und Wald, Sonne und Schatten, das Labyrinth und vor allem die Stille dazu ein, das Herz zu spüren und die Berührung Gottes zu erfahren.

„Wie eine Blume auf der Wiese bist du herrlich aufgeblüht“ (Hes 16,7)

12. bis 17. Juli: Sommerexerzitien mit Einzelbegleitung und Gemeinschaftselementen

Beginn: Mo. 14:00 Uhr / Ende: Sa. 13:00 Uhr

Elemente

  • Leibarbeit und Gehmeditation im Garten oder im Labyrinth
  • persönliche Gebetszeiten
  • kurze biblische
  • Impulse
  • Möglichkeit zum kreativen Gestalten
  • durchgängiges Schweigen
  • tägliches Begleitungsgespräch
  • Eucharistiefeier

Leitung

  • Helmut Schlegel OFM
  • Ricarda Moufang

Kosten

450.- Euro

Link zum Kursprogramm 2019

Kontakt und Anmeldung

Exerzitienhaus
Kreuzweg 23
65719 Hofheim
Tel.: 06192 / 99 04-36

eMail: info@exerzitienhaus-hofheim.de
Web: www.exerzitienhaus-hofheim.de

Noch mehr Reise- und Veranstaltungstipps von und mit Franziskanern finden Sie unter

Franziskanische Angebote 2019


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.