Eine Buchempfehlung von Bruder Stefan Federbusch

Zwölf Schritte der Heilung

Wege zu einem neuen Leben - das Praxisbuch

Richard Rohr: Zwölf Schritte der Heilung.
Richard Rohr: Zwölf Schritte der Heilung. Wege zu einem neuen Leben – das Praxisbuch.

Auf vielerlei Weise ist unser Leben von Abhängigkeiten geprägt. Jeder Einzelne ist aufgrund kultureller, religiöser und gesellschaftlicher Erziehung in ein Netz von Normen verwoben. Jeder Mensch befindet sich auf irgend eine Weise in der Situation der Abhängigkeit.

Das Praxisbuch schließt an den Erfolg von „Zwölf Schritte der Heilung. Gesundheit und Spiritualität“ an und nimmt den Leser mit in konkreten Schritten zu einem Leben frei von Abhängigkeiten. Jeder kann von den praktischen Ratschlägen und inspirierenden Texten profitieren. Die zahlreichen Impulse und ausreichend Platz für eigene Notizen laden ein, individuelle zwölf Schritte der Heilung zu gehen.

„Damit wir uns selbst der Heilung überlassen, müssen in uns drei Räume gleichzeitig offen werden: der eigensinnige Kopf, das verschlossene Herz und der verteidigungsbereite Körper. Diese Öffnung ist spirituelle Arbeit – echte Arbeit. Ja, letzten Endes ist es die Arbeit einer Macht, ›größer als wir selbst‹, die zu größerer Helligkeit und tieferer Einsicht führt.“ (Richard Rohr)

Richard Rohr, geb. 1943, Franziskaner, Gründer des »Zentrums für Aktion und Kontemplation« in New Mexico/USA, gehört zu den international bekanntesten Vertretern einer zeitgenössischen christlichen Spiritualität. Seine Bücher sind weltweite Erfolge und wurden oft zu Inspirationen für gegenwärtige spirituelle Suchbewegungen.

Produktinformation

  • Verlag: Herder
  • ISBN-10: 3451348721
  • ISBN-13: 978-3451348723
  • Preis: 14.95 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.