„In ihrer Kirche kann man atmen“

"Pfarrer" ist keine Berufsbezeichnung oder gar ein Titel, sondern ein Auftrag: Die Arbeit in der Pfarrseelsorge ist heute einer der Schwerpunkte der Franziskaner in Deutschland.
weiterlesen


Vom Krieg traumatisiert

Fernsehtipp: Stern TV hat Pater Matthias von der Missionzentrale der Franziskaner in Bonn bei einer Reise nach Aleppo begleitet. Er hilft syrischen Kindern, die durch den Krieg ihr Zuhause verloren haben.
weiterlesen

Erzbischof Pizzaballa warb in München für christliches Engagement im Heiligen Land

„Es gibt keine klare Abgrenzung zwischen Politik und Religion im Nahen Osten“, konstatierte der Erzbischof aus Jerusalem, im vollbesetzten Saal der Katholischen Akademie in München.
weiterlesen

Meditationszentrum Heilig Kreuz verabschiedet Bruder Helmut Schlegel

Mit Herzblut und Leidenschaft hatte Helmut Schlegel das Zentrum für christliche Meditation und Spiritualität Heilig Kreuz in Frankfurt aufgebaut und zwölf Jahre geleitet.
weiterlesen

Religionsdialog

Frieden im Nahen Osten? Politik und Religionen im Heiligen Land

Veranstaltungstipp: 4. Juni, München: Erzbischof Pierbattista Pizzaballa aus Jerusalem spricht über Politik und Religionen im Heiligen Land.
weiterlesen

Franz von Assisi begegnet dem Islam

Veranstaltungstipp: Was verbindet Christentum und Islam? Mit dieser Frage beschäftigt sich Bruder Niklaus Kuster am 15.05.2018 im Franziskanergymnasium in GroßKrotzenburg.
weiterlesen

Drei-Königs-Preis für franziskanische Initiative 1219. Religions- und Kulturdialog e.V.

Am 26. Januar hat der Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Berlin die franziskanische Initiative 1219. Religions- und Kulturdialog e.V. mit dem Drei-Königs-Preis ausgezeichnet.
weiterlesen