„In ihrer Kirche kann man atmen“

"Pfarrer" ist keine Berufsbezeichnung oder gar ein Titel, sondern ein Auftrag: Die Arbeit in der Pfarrseelsorge ist heute einer der Schwerpunkte der Franziskaner in Deutschland.
weiterlesen


Aufruf zu größerer Gerechtigkeit

"Ohne Umschweife ist zu sagen, dass ein untrennbares Band zwischen unserem Glauben und den Armen besteht. Lassen wir die Armen nie allein!" Ein Gastbeitrag von Pirmin Spiegel.
weiterlesen

Minilympischen Frühjahrsspiele an der Kreuzburg

130 Ministranten aus franziskanischen Pfarreien kamen im Mai zu den Minilympischen Frühjahrsspielen ins hessische Großkrotzenburg bei Hanau.
weiterlesen

Zwischen Wohlstand und Leere

Blogger Ulli Frühhaber wollte sich dem Thema Armut in Deutschland widmen und die Menschen hinter den Statistiken kennenlernen: ein Besuch in der Franziskaner-Suppenküche in Berlin-Pankow.
weiterlesen

Religionsdialog

Franziskaner organisiert Treffen der Eziden mit Weihbischof

Viele Eziden sind nach dem Völkermord durch den IS 2014 aus dem Irak geflohen waren. Allein in Köln leben 3.000 ezidische Familien. Franziskaner Brüder Jürgen vermittelt in Alltagsfragen.
weiterlesen

Dortmunder Islamseminar

Kulturelle und religiöse Begegnung in Dortmund: Franziskaner laden am 27. Sept. ein zu einem Vortrag über die legendäre Begegnung des heiligen Franziskus mit Sultan Al-Kamil und ihre Auswirkung bis heute.
weiterlesen

Partner im christlich-islamischen Dialog

Am 25. März lud die Deutsche Bischofskonferenz die Partner im christlich-islamischen Dialog nach Köln ein. Mit dabei auch Bruder Jürgen von den Franziskanern.
weiterlesen