Pater Petrus Kujawa verstorben

Mit großem persönlichem Einsatz setzte sich Pater Petrus in vielen Bereichen des Ordens und in der Pfarrseelsorge ein. Er verstarb am 28. Juli 2018 im Alten- und Pflegezentrum Bruder-Jordan-Haus in Dortmund.
weiterlesen

Pater Eduard Albers verstorben

1962, kurz nach seiner Priesterweihe wurde Pater Eduard in die Mission nach Bacabal / Brasilien gesandt. Unermüdlich setzte er sich ein für die dortige Bevölkerung. Am 17. Juni verstarb er friedlich im Konvent in Teresina.
weiterlesen

Pater Alban Mai verstorben

Mehr als 40 Jahre lebte und wirkte Pater Alban auf der Insel Taiwan, um die Franziskaner-Mission aufzubauen. Nach seiner Rückkehr lebte er im Altenpflegezentrum St. Clara in Hermeskeil. Dort verstarb er am 2. Juli 2018.
weiterlesen

Bruder Salvator Gruber verstorben

Wenn man ihn brauchte, war er stets verfügbar. So kannten und schätzten die Menschen Bruder Salvator. Am 22. März verstarb er im Krankenhaus in Fulda.
weiterlesen

Pater Richard Brühl verstorben

Nach langer geduldig ertragener Krankheit, verstarb am 4. März im Theresienheim in Fulda unser Mitbruder Richard Brühl. Er war bei seinen Brüdern besonders wegen seiner väterlichen Art geschätzt.
weiterlesen

Pater Heribert Neumeier verstorben

Kurz nach seinem 85. Geburtstag starb am 22. Februar in der Krankenstation in Vierzehnheiligen Pater Heribert Neumeier. Er hat sich viele Jahre um die Anliegen der Franziskanermission in Bolivien verdient gemacht.
weiterlesen

Bruder Antonius Luxen verstorben

Mit seinen kreativen Schreinerarbeiten stattete Bruder Antonius zahlreiche Klöster und Kirchen aus. Nach langem Krankenlager verstarb er am 25. Januar im Seniorenheim in Vossenack.
weiterlesen

Bruder Ferdinand Steppeler verstorben

Bis in die letzten Tage arbeitete Bruder Ferdinand in seinem geliebten Garten. Mit seinem freundlichen Wesen hat er die Menschen erfreut. Am 26. November verstarb er in Wiedenbrück.
weiterlesen

Pater Victor Clemens verstorben

Mehr als 30 Jahre unterrichte Pater Victor junge Menschen im Franziskus Gymnasium im Hürtgenwald. Am 10. Oktober verstarb er nach langem, erfülltem Leben im Seniorenheim in Vossenack.
weiterlesen

Pater Aurelian Zaha verstorben

Mehr als 40 Jahre wirkte Pater Aurelian segensreich im Tiefland Boliviens. Seine letzten Lebensjahre verbrachte er auf der Seniorenstation Vierzehnheiligen, wo er am 25. September verstarb.
weiterlesen

Pater Waldemar Birk verstorben

Über 25 Jahre war Pater Waldemar ein geschätzter Gehörlosenseelsorger für die Menschen in der Region Rhein-Neckar. Er verstarb am 9. Juli im Alter von 88 Jahren in Mannheim.
weiterlesen

Pater Dietmar Birkwald verstorben

Pater Dietmar konnte auf ein reiches, erfülltes Leben zurückblicken. Seine letzten Jahre verbrachte er im Konvent in Dorsten, wo er am 30. Juni zu seinem Schöpfer heimkehrte.
weiterlesen