Laudato si‘: Franziskus und die Schöpfung

Wie kann es sein, dass ein Mensch des Mittelalters uns heute, in Bezug auf Umweltschutz, Ökologie und Nachhaltigkeit noch etwas lehren kann? Entdecken sie den Sonnengesang!
weiterlesen


Den Namen Jesu beten

Der Name „Jesus“ ist in sich schon ein vollständiges Gebet. In seiner hebräischen Variante Jeschua bedeutet er: „Jahwe rettet“. Ein Gebetsimpuls von Schwester Christina Mülling.
weiterlesen

Schrei um den Heiligen Geist

Ein Pfingstimpuls von Schwester Ancilla: Schreien kommt oft aus einer Leidsituation und fleht nach Erlösung. Und das hat etwas mit dem Geist Gottes zu tun.
weiterlesen

Corona – übersetzt: Krone, Kranz

Wir dürfen an einen Gott glauben, der in Seiner Liebe zu uns alle auffängt ... Ein Impuls zur Karwoche in Zeiten von Corona. Von Schwester Ancilla, von den Klarissen in Münster.
weiterlesen

Spirituelle Klosterküche

Rezepte aus der Klosterküche – Rhabarberkruste mit (himmlischen) Erdbeeren

Mit einer phantasievollen Dekoration aus Erdbeeren verwandelt Bruder Rangel seine Rhabarberkruste in ein pfingstliches Erlebnis.
weiterlesen

Rezepte aus der Klosterküche – Bunte Eiermuffins für den Osterbrunch

Kochtipp aus der Klosterküche: In der Osterzeit bietet Bruder Rangel Eiermuffins für die bunte Ostertafel an. Dazu können die Eidotter der ausgeblasenen bemalten Ostereier gut verwendet werden.
weiterlesen

Rezepte aus der Klosterküche – Fastenbratlinge

Kochtipp aus der Klosterküche: Traditionsgemäß beschränkt sich die Fastenzeit auf das Wesentliche. Fastenbratlinge sind eine Empfehlung von Bruder Rangel für die vorösterliche Bußzeit.
weiterlesen