Pater Walter Neuwirth verstorben

Pater Walter war als Bolivienmissionar vor allem durch sein Engagement für die Indios in Urubichá und den Aufbau der dortigen Musikschule bekannt.
weiterlesen

„Der Heilige Geist ist ein bunter Vogel“

Die Corona-Krise bietet die Chance, Gottesdienste in neuen Formaten zu feiern. An den Samstagabenden laden die Franziskaner in Hofheim zur Wort-Gottes-Feier im Gartenlabyrinth ein.
weiterlesen

„Nah dran“ bei den Franziskanern auf dem Hülfensberg

Medientipp: Die Sendung "Nah dran" vom MDR stellt die Frage, was im Leben eigentlich wichtig ist. Das Team hat die Brüder auf dem Hülfensberg besucht.
weiterlesen

No risk, no future

Wie entsteht Neues – in der Kirche, in der Gesellschaft, in meinem eigenen Leben? Oder machen wir uns etwas vor mit dieser Sehnsucht nach dem Neuen? Ein Pfingstimpuls von Provinzial Cornelius
weiterlesen

Franziskanische Angebote 2020

Veranstaltungstipps 2020: Ob Unterwegs mit Franziskanern ins Heilige Land, nach Assisi, oder meditative Tage im Exerzitienhaus.
weiterlesen

Schrei um den Heiligen Geist

Ein Pfingstimpuls von Schwester Ancilla: Schreien kommt oft aus einer Leidsituation und fleht nach Erlösung. Und das hat etwas mit dem Geist Gottes zu tun.
weiterlesen

Unser aller Vater

Lesetipp: Niklaus Kuster hat die historischen Texte der Vaterunser-Auslegung des Heiligen Franziskus in leicht lesbares, heutiges Deutsch übertragen. Eine überraschende Inspirationen.
weiterlesen

Grabeskirche in Jerusalem wieder geöffnet -Update-

Nach zwei Monaten ist der Besuch der Grabeskirche für Besucher unter Einschränkungen nun wieder möglich, nachdem sie am 25. März aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus geschlossen wurde.
weiterlesen


Neu

Was ist Wahrheit? – Populismus weltweit

Symbolisiert durch die Frage des Pontius Pilatus an Jesus: „Was ist Wahrheit?“ widmen wir uns dem Thema Populismus. Wie passt das Zeugnis Jesus in unserer Zeit von „Fake-News“?

weiterlesen

Zitat

"Identität, Anerkennung, Beheimatung und eine gemeinsame Zukunft sind nur im Miteinander und nicht im Gegeneinander zu finden." Bruder Johannes B. Freyer ofm