Miteinander auf dem Weg

Vom 10. bis 12. Februar 2020 tagten in Hünfeld die Hausleiterkonferenz sowie der Provinzrat der Deutschen Franziskanerprovinz, um über wichtige Themenfelder im Leben der Provinzgemeinschaft zu beraten.
weiterlesen

Sind Sie echt?

Als ich das erste Mal gefragt wurde: „Sind Sie echt?“, fühlte ich mich, als wäre ich Teil einer Auslage im Juweliergeschäft. Was echt ist, hat wirklichen Wert. Ein besinnlicher Impuls von Schwester Ancilla zu den närrischen Tagen.
weiterlesen

Fragt uns – wir sind die Letzten

Die Geschichten der fünf Zeitzeuginnen zeigen die mörderischen Grausamkeiten der Nazis, sie zeugen andererseits aber auch vom Überlebenswillen der Opfer und von der Solidarität mutiger Menschen.
weiterlesen

Vor 400 Jahren kamen die Franziskaner zurück nach Fulda

1620 kamen die Franziskaner nach Fulda zurück und errichteten an der Severinkirche ihren Konvent. Seit 400 Jahren leben und arbeiten die Brüder des Heiligen Franziskus in der Bischofsstadt.
weiterlesen

Wege zum Glück – von Lastern und Tugenden

Stille Tage über Fastnacht, vom 22. bis 26. Februar in Hofheim. Raum für sich selbst schaffen und sich Zeit nehmen, um seinen eigenen Gedanken nachzugehen.
weiterlesen

Kloster-Oasen-Tage 1. Halbjahr 2020

Veranstaltungstipp: Sehnen Sie sich danach, Zeit für sich selber und für Gott zu haben? Dann sind Sie bei den Kloster-Oasen-Tagen in Wiedenbrück herzlich willkommen.
weiterlesen

Hat ein Bischof auch ein Privatleben?

Hat ein Bischof Freizeit, und was unternimmt er um abzuschalten?... Viele Fragen richteten die Schüler an Bischof Dr. Michael Gerber, der am 7. Februar das Franziskanergymnasium Kreuzburg besuchte.
weiterlesen

Auf den Spuren von Franziskus den Quellen nachspüren

Diese Fahrt, vom 1. bis 8. Juni führt zu den Orten franziskanischen Lebens in und um Assisi, wo Franziskus mit seinen Gefährten das Leben nach dem Evangelium gelebt hat.
weiterlesen


Neu

Geschöpfe: Mensch und Tier – Ein schwieriges Verhältnis

Was gehen uns die Tiere an, haben wir nicht mit uns genug zu tun? Zu kurz gedacht! Beim Thema Mensch–Tier sind wir mitten in einer politisch relevanten Schöpfungstheologie, die zum Bewusstseinswandel beiträgt.

weiterlesen

Zitat

"Mit zunehmender Erkenntnis werden die Tiere den Menschen immer näher sein. Wenn Sie dann wieder so nahe sind, wie in den ältesten Mythen, wird es kaum mehr Tiere geben." Elias Cannetti (Literaturnobelpreisträger)