Kriegsverstrickungen

Bruder Stefan blickt mit Unbehagen auf die Lieferung von modernen Kampfpanzern an die Ukraine. Wird dies den Krieg noch weiter anheizen oder endlich zu Verhandlungen führen? Ein Kommentar.
weiterlesen

Tauwetter: Der Rifkrieg: Deutsches Giftgas in Marokko

Oft wurden und werden die Exporte deutscher Giftgasanlagen als Düngemittelfabriken verschleiert. Tauwetter blickt auf eine Geschichte, die bis heute andauert.
weiterlesen

Interesse aneinander

In der kommenden Woche feiern wir das Fest des Hl. Franziskus von Assisi. Angesichts dieses Festes denkt Bruder Martin Lütticke über die Begegnung von Franziskus mit dem Sultan nach.
weiterlesen

Zeitschrift Tauwetter: Ukraine

In dieser Tauwetter-Ausgabe sind bewusst unterschiedliche teils konträre Sichtweisen zum Krieg in der Ukraine zusammengestellt, die zur eigenen Meinungsbildung beitragen sollen.
weiterlesen

Aufgewachsen im Frieden?

Bruder René erinnert sich: "Bis vor einigen Jahren habe ich in Friedenszeiten gelebt." Aber stimmt das überhaupt? Ein Kommentar über Erinnerung, Verklärung und Gottsuche.
weiterlesen

Europäische Erfahrungen: Abschreckung allein bringt keinen Frieden

Mit Blick auf den russischen Angriffskrieg in der Ukraine fragt sich Bruder Markus, was helfen kann, um Gerechtigkeit und Vertrauen zwischen Nationen neu aufzubauen. Ein Kommentar
weiterlesen

„Gebt dem Ölzweig eine Chance“

Beten um den Frieden! Franziskaner von Hofheim haben gemeinsam mit Ricarda Moufang und Andreas Walke eine Friedensandacht zum Hungertuch gestaltet. Sie kann auf YouTube abgerufen werden.
weiterlesen

KHG Hamburg schreibt Brief an Patriarch Kyrill von Moskau

Pater Thomas Ferencik ist Franziskaner und Hochschulpfarrer in Hamburg. Zusammen mit Studierenden hat er einen offenen Brief an das Oberhaupt der russisch-orthodoxen Kirche geschrieben.
weiterlesen

Der Kampf um die Neuordnung

Bruder Andreas blickt mit großer Sorge auf den von Russland begonnenen Krieg in der Ukraine und fordert einen Schulterschluss der Weltgemeinschaft. Ein Kommentar.
weiterlesen

Wenn das Vertrauen schwindet, kommt die Angst

Pater Thomas Ferencik sorgt sich um die Situation in der Ukraine und in Russland und fragt sich, welche Ideologen im Hintergrund lauern, um die Krise anzuheizen.
weiterlesen

Sehnsucht nach Frieden

Was braut sich da zusammen in Osteuropa? Zum Jahreswechsel sieht Bruder Johannes dunkle Wolken am Himmel der Demokratie und eine Herausforderung für die anderen europäischen Staaten. Ein Kommentar.
weiterlesen

Auf Bethlehems Feldern

In Bethlehem, dem Ort, von dem die christliche Friedensbotschaft ausging, ist an Weihnachten 2021 vom Frieden leider nicht viel zu spüren. Ein Kommentar von Bruder Helmut
weiterlesen