Endlich Schluss mit den Werkverträgen!

Künftig soll es Schluss sein mit Werkverträgen in der Fleischindustrie. Im Blick auf nachhaltige Fleischproduktion ist jeder von uns persönlich gefragt. Ein Kommentar von Markus Fuhrmann.
weiterlesen

„Nie wieder!“ – Gegen das Vergessen!

Die letzten Wochen zeigen, wie wichtig das Erinnern an unsere Geschichte ist, denn antisemitische und rechtsextremistische Äußerungen und Taten nehmen zu. Ein Kommentar von Johannes Roth.
weiterlesen

Sozialer Mut gefragt

Über 150 Milliarden an zusätzlicher Staatsverschuldung, dazu Kredite in Milliardenhöhe wird die Stabilisierung der Wirtschaft nach Corona unseren Staat kosten. Wer bezahlt das? Ein Kommentar von Helmut Schlegel.
weiterlesen

Vertrauen

Um Unsicherheiten zu bestehen, ist Vertrauen notwendig. Nur – ich kann Vertrauen nicht einfach herbei befehlen. Es braucht Erinnern, Sinn erfahren und gestalten, um durch Krisen zu kommen. Ein Kommentar von Franz Richardt,
weiterlesen

Normalität?

Die neue Normalität wird nicht die alte sein. Wir werden neu denken, neu ausloten, uns neu orientieren müssen. Aber wir sind schon ein Stück weiter, zwischen „nicht mehr“ und „noch nicht“.
weiterlesen

Grenzen der Selbstbestimmung

Was bedeutet „Selbstbestimmung“ in Bezug auf mein Lebensende? Leben ist ein kostbares Geschenk. Darf ich als Erwachsener selbst meinem Leben ein Ende setzen? Ein Kommentar von Bruder Stefan.
weiterlesen

Das Kreuz mit dem Kreuz

Ab 1. Juni gilt in Bayern eine Kreuzpflicht für alle Behörden und öffentlichen Gebäude. Das Kreuz soll, so heißt es, an die christliche Verwurzelung Bayerns erinnern. Ein kritischer Kommentar von Bruder Stefan.
weiterlesen