Mut!

Papst Franziskus sprach sich für die Rechte homosexueller Menschen aus. Ist das der Beginn einer neuen Kirchenhaltung oder ein bedauerliches Missverständnis? Ein Kommentar von Bruder Andreas.
weiterlesen

Franziskaner wird neuer Patriarch von Jerusalem

Vier Jahre wirkte Erzbischof Pierbattista Pizzaballa als Apostolischer Administrator. Am 24. Oktober hat Papst Franziskus ihn zum neuen Lateinischen Patriarchen von Jerusalem ernannt.
weiterlesen

Alles in Butter, Martin Luther?

Brauchen wir eine Synode der Reformen oder eine Reform der Synoden? Bruder René reimt sich in einem Kommentar zusammen, was er dem synodalen Weg wünscht.
weiterlesen

Miteinander Kirche sein

Eine vatikanische Instruktion sorgt für Aufregung: Sie schreibt ein Leitungsmodell fest, das viele überwinden möchten. Wie kann es trotzdem gelingen miteinander Kirche zu sein? Ein Kommentar von Martin Lütticke.
weiterlesen

INFAG Interview: Das Morgen der Kirche heute leben

„Durch Franziskus ist die Geschwisterlichkeit in die Kirche gekommen". Interview mit Schwester Franziska Dieterle und Bruder Markus Fuhrmann.
weiterlesen

Der Zweite Weltkrieg und die Deutschen Franziskaner

In einem kritischen Rückblick setzt sich Bruder Damian Bieger mit dem Verhalten der Deutschen Franziskaner in den Kriegsjahren auseinander.
weiterlesen

No risk, no future

Wie entsteht Neues – in der Kirche, in der Gesellschaft, in meinem eigenen Leben? Oder machen wir uns etwas vor mit dieser Sehnsucht nach dem Neuen? Ein Pfingstimpuls von Provinzial Cornelius
weiterlesen

Franziskanische Orden entsetzt über Vigano-Appell

Die franziskanischen Ordensgemeinschaften reagieren mit Entsetzen auf den Corona-Aufruf von Erzbischof Viganò, Kardinal Müller und Anderen.
weiterlesen

Frauen in der Kirche

Lesetipp: „Entmächtigung“ und „Ermächtigung“ in der Kirche haben Frauen von Beginn an erlebt. Dieser Band erarbeitet die Erfahrungen, Praktiken und theologisch-geistlichen Reflexionen von Frauen heraus.
weiterlesen

Amazonien

Die Redaktion der Zeitschrift Tauwetter befasst sich in dieser Ausgabe mit der Amazonas-Synode als Weg für die Kirche in die Zukunft.
weiterlesen

Irak zwischen Unsicherheit und Hoffnung

Baghdede ist eine Kleinstadt im Irak. Von den Erfahrungen der Flucht und der mühevollen Rückkehr gezeichnet, versuchen die Einwohner nun hoffnungsvoll den Blick auf eine friedliche Zukunft zu richten.
weiterlesen

FRAUEN . macht . KIRCHE . ERNEUERUNG

„Die alte Zeit ist zu Ende“ - Immer mehr Frauen fordern eine Beteiligung in einer bisher von Männern dominierten Kirche. Unsere Zeitschrift Tauwetter beleuchtet den synodalen Weg.
weiterlesen