Rezepte aus der Klosterküche – Fastenbratlinge

Kochtipp aus der Klosterküche: Traditionsgemäß beschränkt sich die Fastenzeit auf das Wesentliche. Fastenbratlinge sind eine Empfehlung von Bruder Rangel für die vorösterliche Bußzeit.
weiterlesen

Trotzdem. Eine Kurzformel für Ostern.

Das Osterfeuer führt es jedes Jahr vor Augen: mitten im Dunkel ein Licht! Der Tod bleibt. Trotzdem feiern wir, dass das Leben stärker ist. Ein Osterimpuls von Provinzialminister Cornelius Bohl.
weiterlesen

Ohne Karfreitag kein Ostern?

Scheitern und Leid sind unabdingbar mit dem Heilswirken Christi verbunden. Der Erlösungsweg Jesu führt von der Passion des Karfreitags hin zum ewigen Ostersonntag.
weiterlesen

Wie die heilige Klara einst den Gründonnerstag erlebte

Fühlen, was Jesus aus Liebe zu uns erlitt, heißt fühlen, wie sehr er uns liebt, und lässt uns in unaussprechlicher Dankbarkeit zurück. Ein Impuls von Schwester M. Ancilla.
weiterlesen

Ist Ostern das große Happy End der Jesus-Geschichte?

Gedanken zum Osterfest 2016: „Wir aber hatten gehofft …“, klagen die Emmausjünger. Sie hatten fest mit einem guten Ausgang der Jesus-Geschichte gerechnet. Aber dann kam alles anders.
weiterlesen

Rezepte aus der Klosterküche – Eierröllchen für das Osterfrühstück

Kochtipp aus der Klosterküche: Ostereier sind für ein gelungenes Osterfest unverzichtbar. Bruder Rangel serviert uns für das Osterfrühstück einmal eine andere Variante.
weiterlesen