Jan Frerichs – Wilde Kirche

Lesetipp: Dieses Buch bewegt, weil der Autor uns mitnimmt auf seinem eigenen spirituellen Weg. Es ist eine Abenteuerreise durch die eigene Seele und die Klippen der Zweifel und Fragen hindurch.
weiterlesen

Alexej Nawalny bleibt ein unsterblicher Hoffnungsträger

Bruder Max hatte stets befürchtet, dass Alexej Nawalny seinen Aufenthalt im Straflager nicht überleben wird. Nun wurde der russische Oppositionsführer in Moskau unter großer Anteilnahme beigesetzt.
weiterlesen

Die Dietfurter Ölbergandacht

Veranstaltungstipp: Seit 344 Jahren finden im Franziskanerkloster in Dietfurter in der Fastenzeit vor Ostern die Ölbergandachten statt. Eine besondere Tradition, die regional jede Woche viele Gläubige anzieht.
weiterlesen

Ein Leben in Anbetung und Lobpreis

Exerzitien-Angebot, 26. Feb. - 1. März: Das Leben der Heiligen Klara will dazu motivieren, die eigene begrenzte spirituelle Welt zu überschreiten. Exerzitien mit Pater Max in Gengenbach.
weiterlesen

Franziskaner suchen Zeitzeugen und Betroffene

Interviewpartner gesucht: Die Deutsche Franziskanerprovinz hat es sich zur Aufgabe gemacht, Fälle von sexualisierter Gewalt aufzuarbeiten, die in der Vergangenheit in ihrem Verantwortungsbereich geschehen sind.
weiterlesen

Klare Positionen der DBK

Die Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) endete mit einem klaren politischen Bekenntnis zur Unvereinbarkeit von völkischem Nationalismus und Christentum. Gut so! sagt Bruder Martin in seinem Kommentar.
weiterlesen

Ostern feiern auf dem Frauenberg

Exerzitien Angebot, 23. - 31. März 2024: Erleben Sie die Heilige Woche einmal anders - im Franziskanerkloster Frauenberg in Fulda, in Gemeinschaft mit andern, im Austausch und im Schweigen.
weiterlesen

Hoffnungsschimmer

Bruder Laurentius lebt mit geflüchteten Menschen aus der Ukraine zusammen in Vossenack in der Eifel. Besonders den Kindern wünscht er Hoffnung und Glück und hat Bilder für sie gezeichnet, in denen er die Kinder selbst in die fantastischen Szenen miteingemalt hat.
weiterlesen


Neu

Geboren am Weg – 800 Jahre franziskanische Krippenfeier

Der heilige Franziskus wollte die Geburt Christi in der Armut einer Krippe erlebbar machen. Diese Ausgabe der „Zeitschrift Franziskaner“ beleuchtet, was damals geschah.

weiterlesen

Zitat

„Die Weihnachtsfeier in einer Höhle von Greccio hat nicht nur innovative Kraft, die eine reiche Krippenspieltradition begründet und sich heute weltweit in allen Kulturen entfaltet. Sie hat im damaligen Kontext auch provokative Züge.“ Niklaus Kuster OFMcap