Pater Josef Schulte ofm verstorben

Pater Josef war über viele Jahre ein begnadeter Prediger in Berlin-Wilmersdorf. Er war als Seelsorger für viele Menschen ein wichtiger Ansprechpartner für ihr Glaubensleben.
weiterlesen

Lieber Advent?

Nein, der Advent ist nicht lieb, nicht gemütlich, nicht besinnlich. Die Worte, die uns wachrütteln, sind hart, weil es auch die Fakten sind, die uns umgeben. Ein Kommentar von Bruder Andreas
weiterlesen

Pater Norbert-Josef Just verstorben

Vielen Menschen, vor allem in Berlin, wurde Pater Norbert zu einem Wegbegleiter ihres Glaubens. Viele haben seine freundliche und humorvolle Art geschätzt, sich ihm im Sakrament der Versöhnung anvertraut.
weiterlesen

Franziskaner Suppenküche in Düsseldorf öffnet die Pforten

Nach der langen Durststrecke in der Coronazeit, in der das Essen nur zur Mitnahme vor der Klause verteilt werden konnte, sind die Türen nun endlich wieder offen und die Gäste dürfen wieder herein.
weiterlesen

Pater Kunold (Robert) König verstorben

Pater Kunold war ein ruhiger und besonnener Mann, bescheiden, treu und zuverlässig. Er hat in seinem langen Leben an unterschiedlichen Orten segensreich gewirkt.
weiterlesen

Wir sind in seinem Namen unterwegs und sind nicht allein

Gott hat sich das Kleine erwählt! Zum Fest der heiligen Elisabeth hat Pater Thomas drei Wünsche formuliert, die mehr sind, als eine Liste an die Wunschfee.
weiterlesen

Der Fall der Kirche in die Bedeutungslosigkeit

Pater Thomas meint, Kirche hätte so viel Gutes zu sagen - aber das will keiner mehr hören! Wird Kirche zu einem Relikt, dessen Einfluss bei gesellschaftlichen Themen aberkannt wird? Ein Kommentar
weiterlesen

Armida Barelli: inspiriert von Elisabeth von Thüringen

19. November: Zwei franziskanische (Power)Frauen – ein Gedenktag. Armida war inspiriert von Elisabeth – wir dürfen es von beiden sein!
weiterlesen


Neu

Tauwetter: ZEIT – Ein Politikum

Unsere Zeit-Geschichte birgt einige Überraschungen. Der Versuch sie in Form von Kalendern zu fassen macht deutlich, dass Zeit immer ein Politikum ist. Lesen Sie die neue Ausgabe der Zeitschrift Tauwetter.

weiterlesen

Zitat

"Sklaven werden durch Fesseln gehalten und zwar am Handgelenk. Dort tragen wir die Armbanduhr." Sigismund von Radecki