Eine Buchempfehlung von Bruder Heribert Arens.

Gewagtes Leben

800 Jahre Klara von Assisi und ihre Schwestern

Gewagtes Leben 800 Jahre Klara von Assisi und ihre Schwestern
Gewagtes Leben
800 Jahre Klara von Assisi und ihre Schwestern

Als Klara von Assisi im Frühling 1211 alle Brücken hinter sich abbricht und in einer Nacht- und Nebelaktion ihre Heimatstadt für immer verlässt, um ihr Leben in den Fußspuren Jesu zu führen, beginnt weit mehr als die individuelle Suche einer jungen Frau nach einer Form für die eigene Berufung. Dieser persönliche Aufbruch mündet in einer lebendigen Frauengemeinschaft, die bis heute begeisterte Schwestern und faszinierte Freunde findet.

Von Klaras gewagtem Leben und seiner erstaunlichen Wirkung handelt dieses Buch. Eine kleine Biografie und ein Streiflicht auf die Persönlichkeit Klaras finden darin ebenso Platz wie neue Erkenntnisse zur Geschichte und Entwicklung ihrer Gemeinschaft. Der Alltag der ersten Schwestern von San Damiano kommt zur Sprache, ebenso der Alltag der Klarissen heute. Franziskanisch-klarianisch inspirierte Menschen aus verschiedenen Gemeinschaften und Lebensformen auf der ganzen Welt vervollständigen diese Spurensuche.

Dieses Jubiläumsbuch veranschaulicht, wie Klaras Ausstrahlung bis in unsere Zeit hinein wirkt und wertvolle Denkanstöße gibt. An Klara interessierte und von ihr inspirierte Menschen, Neugierige und Erfahrene, Ordensleute und Weltenbummler finden hier fundierte Texte zur Frühzeit, spirituelle Impulse und Berichte voll Lebenserfahrung und Zukunftshoffnung. (Quelle: www.infag.de)

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 200 Seiten
  • Verlag: Verlag Herder
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3451332167
  • ISBN-13: 978-3451332166
  • Preis: 12,75  €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.