Kloster Wiedenbrück eG – Kaufvertrag besiegelt

Der Kaufvertrag zwischen der Deutschen Franziskanerprovinz und der gemeinnützigen Genossenschaft Kloster Wiedenbrück eG über die Klosteranlage Wiedenbrück wurde am 30. Juni 2020 besiegelt.
weiterlesen

Ein Abschied ohne Abschied

Seit Monaten hatten die Franziskaner geplant, sich am 28. Juni, nach 370 Jahren mit einem Gottesdienst aus Wiedenbrück zu verabschieden. Der massive Corona-Ausbruch in der Region macht das nun unmöglich.
weiterlesen

Virtueller Spaziergang im Klostergarten

Einladung zu einem virtuellen Spaziergang durch den Klostergarten in Wiedenbrück. Am Sonntag, 26. April präsentieren wir auf unsere Website was alles wächst und blüht.
weiterlesen

Franziskaner verlassen im Sommer Wiedenbrück

Im Sommer dieses Jahres werden die Franziskaner nach mehr als 370 Jahren vielfältigen Wirkens das Kloster in Wiedenbrück verlassen. Der Abschiedsgottesdienst ist am 28. Juni 2020.
weiterlesen

Genossenschaftsgründung im Kloster Wiedenbrück

Mit der Genossenschaftsgründung "Kloster Wiedenbrück eG" ist der Weg geebnet für die Zukunft des Hauses, als Ort der Begegnung und des Engagements.
weiterlesen

Bruder Ferdinand Steppeler verstorben

Bis in die letzten Tage arbeitete Bruder Ferdinand in seinem geliebten Garten. Mit seinem freundlichen Wesen hat er die Menschen erfreut. Am 26. November verstarb er in Wiedenbrück.
weiterlesen