29.11.2021 Bruder Petrus Schüler

Im Land des Herrn, Heft 4 2021

Franziskanische Zeitschrift für das Heilige Land

Titel der Zeitschrift Im Land des Herrn 4/2021
Klick auf Bild startet Lesemodus

Unser Bild auf der vorderen Umschlagseite zeigt eine verlassene Straße im Basar von Jerusalem. In den letzten Wochen tauchen immer öfter Meldungen in den Medien auf, wonach Israel wieder für Pilger geöffnet sei. In der Tat gab es schon einzelne Pilgergruppen, denen es gelungen ist, ins Land einzureisen. Die Bedingungen, die momentan gelten, finden Sie hier im Artikel.

In dieser Ausgabe unserer Zeitschrift wollen wir zwei Orte im Norden des Landes beleuchten: einmal Sichem-Nablus und zum anderen Nazaret. Beide Städte sind nur 80 Kilometer voneinander entfernt, doch liegt Nablus im Westjordanland und wird darum von vielen Gruppen leider noch gemieden. Das ist sehr schade, gemessen an der Bedeutung der Stadt für die Geschichte des Heiligen Landes. Wir bieten einige Pilgerreisen an, bei denen Nablus auf dem Programm steht. Schon oft stand der Jakobsbrunnen im Mittelpunkt eines Artikels, darum sei er und auch der Berg Garizim ausdrücklich ausgenommen. Dagegen ist Nazaret fest auf dem klassischen Programm der Pilgergruppen.

Passend zum bevorstehenden Weihnachtsfest soll das tägliche Leben in der Stadt, in der Jesus aufgewachsen ist, im Focus stehen. Kein Weihnachten ohne Betlehem! Wir können unsere Leser sehr aktuell über ein interessantes Projekt informieren: die Restaurierung der Orgelpfeifen aus dem „Betlehem-Schatz“. Auch in der nächsten Ausgabe der Zeitschrift werden wir über dieses Thema noch etwas veröffentlichen – Sie dürfen gespannt bleiben.

Ich wünsche Ihnen Freude bei der Lektüre unserer Artikel und im Namen aller deutschsprachigen Kommissare des Heiligen Landes ein gesegnetes Weihnachtsfest und alles erdenklich Gute für das kommende Jahr 2022! Gleichzeitig möchte ich mich am Ende des Jahres bedanken für alle Rückfragen, Kritiken und Verbesserungsvorschläge – Sie helfen uns sehr, dass wir unsere Veröffentlichungen immer weiter verbessern können.

Themen

  • Betlehem in der Grabeskirche
    Jakobus M. Raschko
  • Die Orgel der Geburtskirche bricht nach 800 Jahren ihr Schweigen
    Cécile Lemoine
  • Sichem / Nablus
    Heinrich Fürst / Gregor Geiger
  • Ein Metallfund in Sichem
    Petrus Schüler OFM
  • Der Kalvarienberg in Bad Tölz
    Petrus Schüler OFM
  • „Neues und Altes“ aus Jerusalem
    Petrus Schüler OFM
  • Alltag zur Zeit Jesu – Das Leben in Nazaret
    Siegfried Grän
  • Nazaret – Echoraum der Sternstunde Gottes mit den Menschen
    Paul Badde

Lesen Sie die neuste Ausgabe online
oder bestellen Sie ihr gedrucktes Exemplar beim

Kommissariat des Heiligen Landes
Br. Petrus Schüler OFM
Sankt-Anna-Straße 19, 80538 München

eMail: bruderpetrus@franziskaner.de

Informationen zur Arbeit der Franziskaner im Heiligen Land


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.