Heiliger Franziskus von Assisi

Franz von Assisi ist ein froher Heiliger, weil er sich ein Gespür dafür bewahrt hat, trotz aller dunklen und schweren Erfahrungen auch reich beschenkt zu sein. Geistlicher Impuls von Bruder Cornelius Bohl.
weiterlesen

Haltung und Handlung: Frieden

„Der Herr gebe dir Frieden!“ Im Sonnengesang hat Franziskus "Bruder Frieden" eine eigene Strophe gewidmet. Er ist ein Geschenk Gottes an seine gesamte Schöpfung, das es zu pflegen und erhalten gilt.
weiterlesen

„Komm heiliger Geist…“

"An der Qualität von Beziehung sehen wir wo der Geist Gottes wirkt". Für den Franziskanertheologen Bonaventura ist die Person des Heiligen Geistes vor allem ein lebendiges Beziehungsgeschehen. Pfingstmeditation von Christof Wolf SJ
weiterlesen

„Nackt dem nackten Christus folgen“

Die Armut Jesu als franziskanischer Lebensentwurf. In der Nachfolge Christi sollen die Brüder sich weder materielles noch geistiges Eigentum aneignen.
weiterlesen

Laudato Si‘ Nachgedacht

Umweltschutz hat ihren Preis. Was ist mir persönlich Umweltschutz wert? Und wo kann ich bei mir anfangen? Gedanken von Bruder Thomas Abrell zur Umweltenzyklika „Laudato Si“.
weiterlesen

Eine universale geschwisterliche Grundhaltung

Ein Element franziskanischer Spiritualität betrachtet die Demut Gottes in seiner Menschwerdung; seine Gegenwart mitten in der Welt, unter den Schwachen und Kleinen.
weiterlesen

27 Elemente franziskanischer Spiritualität: 25. Mitleiden in gelebter Solidarität

Das 25. Element franziskanischer Spiritualität, die Compassio, betrachtet Christus in seiner Passion. Sie lässt Franziskus dem Gekreuzigten immer ähnlicher werden.
weiterlesen

27 Elemente franziskanischer Spiritualität: 24. In Demut und Geduld Minoritas üben

Im Blick auf Christus, seine Menschwerdung, und seine Passion, reflektiert die Minoritas die Grundausrichtung franziskanischen Denkens und Lebens.
weiterlesen

27 Elemente franziskanischer Spiritualität: 22. Sich senden lassen

Sendung - Mission ist das 22. Element franziskanischer Spiritualität. Es bedeutet, das Evangelium mit Wort und Leben glaubwürdig unter den Menschen zu bezeugen.
weiterlesen

27 Elemente franziskanischer Spiritualität: 21. Persönlich und gemeinschaftlich umkehren

Das 21. Element betrachtet die Buße als Form der Umkehr. Eine immer wieder neu einzuübende Grundhaltung Gott und den Menschen gegenüber.
weiterlesen

27 Elemente franziskanischer Spiritualität: 20. Auf Gott und die Gemeinschaft hören

Der Gehorsam, der im 20. Element franziskanischer Spiritualität betrachtet wird ist bei Franziskus keine von oben nach unten Bewegung, sondern ein verantwortliches Miteinander.
weiterlesen

27 Elemente franziskanischer Spiritualität: 19. Einander Barmherzigkeit erweisen

Das 19. Element franziskanischer Spiritualität ist die Barmherzigkeit, die Grundhaltung Jesu im Evangelium. Für das Leben von Franziskus ein Grundpfeiler für das Ordensleben.
weiterlesen