Wasser – unentbehrlich für menschliches Leben

In der Enzyklika Laudato Si mahnt Papst Franziskus, wie wichtig sauberes Trinkwasser für den Menschen ist. Impuls von Bruder Thomas Abrell.
weiterlesen

Laudato Si‘ – Nachgedacht

Papst Franziskus stellt in diesem Abschnitt seiner Enzyklika „Laudato Si“ einem von Macht und Selbstsucht geprägten Menschenbild die Vatergüte des Schöpfers gegenüber. Impuls zum Nachdenken von Bruder Thomas Abrell.
weiterlesen

Laudato si – Schutz des gemeinsamen Hauses

Die neue Ausgabe der "Franziskaner Mission" beschäftigt sich mit dem Thema einer respektvolle Koexistenz von Mensch und Umwelt, denn der Sonnengesang des heiligen Franziskus ist für sie ein ökologisches Leitbild.
weiterlesen

Laudato Si‘ Nachgedacht

Umweltschutz hat ihren Preis. Was ist mir persönlich Umweltschutz wert? Und wo kann ich bei mir anfangen? Gedanken von Bruder Thomas Abrell zur Umweltenzyklika „Laudato Si“.
weiterlesen

Laudato Si‘

Was braucht der Mensch? „Wenn Menschen sich nur selbst im Blick haben und immer unersättlicher werden, geht ihnen der Blick für die Grenzen der Wirklichkeit und für die Anderen verloren. Eine spirituelle Reflexion von Bruder Thomas Abrell.
weiterlesen

Der Sonnengesang

Der Sonnengesang ist der bekannteste Text des „Troubadours aus Assisi“ und zählt aufgrund seiner dichterischen Gestalt und seines Inhalts zur Weltliteratur. Er entstand im Winter 1224.
weiterlesen

Laudato si‘: Franziskus und die Schöpfung

Wie kann es sein, dass ein Mensch des Mittelalters uns heute, in Bezug auf Umweltschutz, Ökologie und Nachhaltigkeit noch etwas lehren kann? Entdecken sie den Sonnengesang!
weiterlesen