Mut!

Papst Franziskus sprach sich für die Rechte homosexueller Menschen aus. Ist das der Beginn einer neuen Kirchenhaltung oder ein bedauerliches Missverständnis? Ein Kommentar von Bruder Andreas.
weiterlesen

Wasser – unentbehrlich für menschliches Leben

In der Enzyklika Laudato Si mahnt Papst Franziskus, wie wichtig sauberes Trinkwasser für den Menschen ist. Impuls von Bruder Thomas Abrell.
weiterlesen

Verwirrung um Namen der Papst Enzyklika „Fratelli tutti“

"Fratelli tutti", bedeutet wörtlich übersetzt "alle Brüder". Hat Papst Franziskus in seiner neuen Enzyklika die Frauen damit ausgeschlossen? Bruder Niklaus klärt auf.
weiterlesen

Laudato Si‘ – Nachgedacht

Papst Franziskus stellt in diesem Abschnitt seiner Enzyklika „Laudato Si“ einem von Macht und Selbstsucht geprägten Menschenbild die Vatergüte des Schöpfers gegenüber. Impuls zum Nachdenken von Bruder Thomas Abrell.
weiterlesen

800-Jahr-Jubiläum der Berufung von Antonius von Padua

Der 13. Juni ist der Festtag des hl. Antonius. In Italien wird er allgemein „Il Santo“ genannt. Der heilige Franziskus nannte diesen Minderbruder, der auch Theologe war, „meinen Bischof“.
weiterlesen

Familien als Schule der Menschlichkeit

Im August steht das familiäre Leben im Mittelpunkt der Videobotschaft von Papst Franziskus. Die Familien sind Räume der Freiheit und „Schulen menschlicher Reife“.
weiterlesen

Die Kirche in Afrika als Same der Einheit

Im Mai gilt die Aufmerksamkeit und die Sorge von Papst Franziskus besonders den Menschen, die sich für die Einheit und den Dialog der verschiedenen Völker in Afrika einsetzen.
weiterlesen

Für Ärzte und das humanitäre Personal in den Kriegsgebieten

In der Videobotschaft im April ermutigt Papst Franziskus die Ärzte und das humanitäre Personal in den Kriegsgebieten. Sie riskieren ihr eigenes Leben um das Leben der Anderen zu retten.
weiterlesen

Papst Franziskus empfängt Mitarbeiter der MzF

Aus Anlass des 50. Jubiläums nahmen sämtliche Mitarbeiter der Missionszentrale der Franziskaner an einer Papstaudienz in Rom teil.
weiterlesen

Laudato Si‘ Nachgedacht

Umweltschutz hat ihren Preis. Was ist mir persönlich Umweltschutz wert? Und wo kann ich bei mir anfangen? Gedanken von Bruder Thomas Abrell zur Umweltenzyklika „Laudato Si“.
weiterlesen

Anerkennung der Rechte christlicher Gemeinschaften

Papst Franziskus nimmt in seiner Videobotschaft im März deutlich Stellung zur weltweiten Ächtung der Rechte christlicher Gemeinschaften.
weiterlesen

Opfer des Menschenhandels

Papst Franziskus nimmt in seiner Februarbotschaft kritisch Stellungnahme zum Menschenhandel. Die Gesellschaft darf ihre Augen nicht vor den Verbrechen der Sklaverei verschließen.
weiterlesen