Düsseldorfer Franziskaner eröffneten die neue FirminusKlause

Nach einer mehrmonatigen Odyssee hat die FirminusKlause in Düsseldorf ihren endgültigen Platz gefunden. Die neuen Räume wurden am 30. September eingeweiht.
weiterlesen

Abrissarbeiten am ehemaligen Franziskanerkloster in Düsseldorf haben begonnen

Der "Express" aus Düsseldorf und die "Rheinische Post" berichten in ihren Ausgaben vom 13. Juli über den Abriss unseres ehemaligen Klosters an der Immermannstraße.
weiterlesen

Bruder Antonius Maria (Klaus) Schütze verstorben

Plötzlich und unerwartet rief der gütige Gott am 15. Februar 2017 unseren Bruder Antonius Maria Schütze nach kurzer Krankheit in sein ewiges Himmelreich.
weiterlesen

„dissolve“ Kunst im ehemaligen Franziskanerkloster

„Gold, wohin das Auge schaut!“ Mit „dissolve“ erinnert der Künstler Ludger Molitor an den spirituellen Ursprung des Düsseldorfer Franziskanerklosters in der Immermannstraße.
weiterlesen

Bruder-Firminus-Werk

Bruder Firminus lebte, was er glaubte. Diesen Glauben hält das Firminus-Werk in seinem Angedenken lebendig. Sein Glaubenweg kann auch den Christen unserer Tage ein Beispiel sein.
weiterlesen

FirminusKlause

Für Menschen von der Straße ist die FirminusKlause eine willkommene Anlaufstelle. Die Franziskaner unterstützen Bedürftige mit einer warmen Mahlzeit und seelsorglicher Begleitung.
weiterlesen

Düsseldorf

Der Konvent befindet sich im Umzug. Auch während dieser Übergangsphase geht das Engagement der Brüder in der Glaubensberatung, der Seelsorge und der Sozialarbeit weiter.
weiterlesen