Franziskaner Suppenküche in Düsseldorf öffnet die Pforten

Nach der langen Durststrecke in der Coronazeit, in der das Essen nur zur Mitnahme vor der Klause verteilt werden konnte, sind die Türen nun endlich wieder offen und die Gäste dürfen wieder herein.
weiterlesen

Soziales Engagement und Zeichen der Solidarität

Frau Professor Dr. Rita Süssmuth spendete und verteilte am Karfreitag in der Firminusklause der Franziskaner Speisen und Getränke an Bedürftige
weiterlesen

Jubiläum der Bruder FirminusKlause

Die Franziskaner in Düsseldorf feierten am 5 Dezember mit einem feierlichen Gottesdienst mit Weihbischof Rolf Steinhäuser in der Kirche Maria Empfängnis das 25 jährige Jubiläum der Bruder FirminusKlause.
weiterlesen

Abrissarbeiten am ehemaligen Franziskanerkloster in Düsseldorf haben begonnen

Der "Express" aus Düsseldorf und die "Rheinische Post" berichten in ihren Ausgaben vom 13. Juli über den Abriss unseres ehemaligen Klosters an der Immermannstraße.
weiterlesen

Bruder Antonius Maria (Klaus) Schütze verstorben

Plötzlich und unerwartet rief der gütige Gott am 15. Februar 2017 unseren Bruder Antonius Maria Schütze nach kurzer Krankheit in sein ewiges Himmelreich.
weiterlesen

Bruder-Firminus-Werk

Bruder Firminus lebte, was er glaubte. Diesen Glauben hält das Firminus-Werk in seinem Angedenken lebendig. Sein Glaubensweg kann auch den Christen unserer Tage ein Beispiel sein.
weiterlesen

Bruder FirminusKlause

Für Menschen von der Straße ist die Bruder FirminusKlause eine willkommene Anlaufstelle. Die Franziskaner unterstützen Bedürftige mit einer warmen Mahlzeit und seelsorglicher Begleitung.
weiterlesen

Düsseldorf

Nach Aufgabe des alten Klosters haben sich die Brüder mit ihrem Engagement in der Glaubensberatung, der Seelsorge und der Sozialarbeit am neuen Standort gut eingelebt.
weiterlesen