Segnung der Tiere auf dem Kreuzberg

Auf dem Kreuzberg ist die Segnung der Tiere eine liebgewordene Tradition. So kamen auch in diesem Jahr viele Menschen, um sich gemeinsam mit ihren vierbeinigen Lieblingen unter den Segen Gottes zu stellen.
weiterlesen

Nachrichten aus Syrien

Heilig-Land-Kommissar Bruder Petrus berichtet von der aktuellen Situation und der Arbeit der Franziskaner im vergessenen Krisengebiet.
weiterlesen

Auf dem Jakobusweg von Ulm nach Konstanz

Von Ulm bis Konstanz. Die Pilgerwanderung mit P. Max Rademacher, vom 5. bis 15. Oktober führt in mehreren Etappen auf der Route des Jakobusweges.
weiterlesen

Mit rollendem Kloster auf neuer Mission

Der bekannteste Sandalenträger der Müritzregion ist zurückgekehrt. Doch kaum an alter Wirkungsstätte, tourt Bruder Gabriel Zörnig schon wieder durch das Land. Denn er ist „franziskanisch unTerwegs“.
weiterlesen

Kloster auf Rädern – „franziskanisch unTerwegs“

„Geht hinaus in die ganze Welt und verkündet das Evangelium...“. Diesen Aussendungsbefehl Jesu will Bruder Gabriel Zörnig im Projekt „franziskanisch unTerwegs verwirklichen. Hier stellt er es vor.
weiterlesen

ONLINE-STUDIENTAG: Vermessene Beziehungen

Veranstaltungstipp: Dieser Online-Studientag am 12. Juni beschäftigt sich mit der Frage, wie sich Beziehungen durch die Coronamaßnahmen verändert haben - bei uns selbst, in Gesellschaft und Kirche.
weiterlesen

INFAG Presseerklärung zum Konflikt im Nahen Osten

Statement der Interfranziskanischen Arbeitsgemeinschaft (INFAG) zu dem Konflikt im Nahen Osten und dem zunehmenden Antisemitismus in Deutschland.
weiterlesen

Zur aktuellen Situation in Israel und Palästina

Interview mit Erzbischof Pierbattista Pizzaballa zur gegenwärtigen Situation im Heiligen Land. Er appelliert an alle Beteiligten Brücken zu bauen.
weiterlesen

Calm the Soul: Irische Klarissen landen Hit mit Gebetsvertonung

Die Idee unserer Schwestern aus Galway, einen Meditationstext ihres Gebetsbuchs mit irischer Musik zu vertonen, begeistert. Das YouTube Video hat schon mehr als 101.000 Aufrufe gesammelt
weiterlesen

Kein Raum für Überraschungen

Seit 2014 leben und arbeiten fünf indische Franziskaner in Deutschland. Arun, Prasad, Vijay leben in Ahmsen im Emsland, Baikim und Nijil in Osnabrück. Sie erzählen, wie sie Kirche in Deutschland erleben.
weiterlesen

Kanzel und Katheder: Ausbildung neuer Brüder

[8] Spannung zwischen Armut und Bildung: Von den erfolgreichen Anstrengungen der Franziskaner, ein leistungsstarkes Bildungswesen für die Brüder in Deutschland aufzubauen.
weiterlesen

Quellen der Inspiration

Medientipp: Einladung zur Abendvorlesung auf dem YouTube-Kanal der PTH, wöchentlich, montags, jeweils um 19:30 Uhr. Thema Spiritualität, u.A.: Armut, Freiheit, Gott, Geschwisterlichkeit, Wirklichkeit ...
weiterlesen