Weltorden – Weltkirche

Angesichts seiner bevorstehenden Brasilienreise denkt Bruder Martin darüber nach, was es heißt, katholische Weltkirche und katholischer Weltorden zu leben.
weiterlesen

„Das war schon lange meine Idee, einfach loszuziehen“

Als Franziskaner möchte Bruder Gabriel Zörnig unterwegs sein. Diesen Traum hat er vor einiger Zeit mit einem Wohnmobil als "rollendem Kloster" umgesetzt. Sein Projekt nennt sich "franziskanisch Unterwegs".
weiterlesen

Franziskaner beziehen Position

Unter dem Titel „Kirche sein in der Freiheit der Kinder Gottes“ haben die Franziskaner auf dem Provinzkapitel ihre Vorstellung einer heutigen Kirche skizziert.
weiterlesen

Der Herrgott hat gelacht

Franziskanerkutte, Cap, Rap – Bruder Sandesh bricht mit vielen Klischees und begeistert auf unkonventionelle Art für den Glauben. Jetzt hat der Kösel Verlag eine Biografie über ihn veröffentlicht.
weiterlesen

Regenerative Ressourcen für unsere Köpfe

Regenerative Ressourcen erneuern sich, wachsen, blühen und tragen Früchte. Fossile Energieträger stammen dagegen aus abgestorbenen Organismen. Was führt zum Leben? Ein Kommentar von Bruder Helmut.
weiterlesen

Mitleiden – Compassio

Die Compassio, betrachtet das Mitleid im Kontext von Mensch und Schöpfung. Eine Ausrichtung, die Franziskus Christus immer ähnlicher werden lässt.
weiterlesen

Antisemitisches Relief an Kirchenfassade darf bleiben

"In Stein gemeißelter Antisemitismus" an der St. Marien Kirche in Wittenberg. Wie viel Beleidigung im öffentlichen Raum ist von einer geschmähten Gruppe zu ertragen? Eine Anmerkung von Bruder Stefan.
weiterlesen

Wofür setz ich mich ein?

Wie kommt man auf die Idee, ein Positionspapier zu schreiben? Pater Hans-Georg überlegt, was die Franziskaner dazu motiviert hat, sich zu kontroversen Kirchenthemen zu äußern. Ein Kommentar
weiterlesen

Franziskaner wählen neue Provinzleitung

Rund 60 Brüder der Deutschen Franziskanerprovinz haben sich in Ohrbeck zum Kapitel versammelt. Neben Gesprächen über die Position des Ordens, haben die Brüder auch eine neue Provinzleitung gewählt.
weiterlesen

Geist-Reich

Bruder Damian treibt die Frage um: Wo stehen wir Minderbrüder in den Umbrüchen und Bruchstellen der deutschen Kirche der Gegenwart? Ein Kommentar
weiterlesen

Sie sind doch noch Kinder!

Bruder Andreas blick mit Betroffenheit, Wut und Unverständnis auf das Schulmassaker in Texas und fragt sich, was für eine Enthemmung hier greift. Ein Kommentar.
weiterlesen

Laienbrüder in Leitungsämtern

In seinem Reskript vom 18. Mai 2022 gestattet Papst Franziskus zukünftig auch Laienbrüdern höhere Leitungsämter zu übernehmen. Ein erster Schritt auf dem Weg die Gleichheit aller Ordensmitglieder zu erreichen.
weiterlesen