Die Jünger freuten sich, als sie den Herrn sahen

"Das Geheimnis der Auferstehung ermutigt die Angst vor Fremdem zu überwinden und die Türen des Herzens zu öffnen." Brief von Generalminister Michael Perry.
weiterlesen

Das gemeinsame Mahl

"Essen ist nicht nur essen. Es ist immer mehr. Da bin ich eingeladen und spüre in den Gesprächen bei Tisch, wie ich willkommen bin und beschenkt werde." Geistlicher Impuls zu Ostern von Provinzialminister Cornelius.
weiterlesen

Der Palmsonntag beginnt am Heiligen Grab

Mit einer feierlichen Palm-Prozession wurde am 14. April die Heilige Woche in der Grabeskirche eröffnet. Zahlreiche Pilger aus aller Welt feierten gemeinsam mit den Franziskanern den Einzug Jesu in Jerusalem.
weiterlesen

Ist Fasten wirklich nur Verzicht?

Was bedeutet für mich Fasten und worauf bin ich bereit zu verzichten? Interview mit Bruder Wolfgang Mauritz über das Leben im Orden im Allgemeinen und die Fastenzeit im Speziellen.
weiterlesen

Papst Franziskus empfängt Mitarbeiter der MzF

Aus Anlass des 50. Jubiläums nahmen sämtliche Mitarbeiter der Missionszentrale der Franziskaner an einer Papstaudienz in Rom teil.
weiterlesen

Abschied der Franziskaner von Neviges

Die Leitung der Deutschen Franziskanerprovinz hat die die zeitnahe Auflösung des Klosters in Neviges beschlossen. Wir werden Pfarrei und Wallfahrt zum 31. Januar 2020 verlassen.
weiterlesen

Kanzlerin Merkel übergibt in Assisi Friedenspreis an König Abdullah II.

Mit der „Lampe des Friedens“ ehren die Franziskaner aus dem Sacro Convento in Assisi Persönlichkeiten, die sich für den Frieden einsetzen.
weiterlesen

Bruder Edmund Klaß OFM verstorben

In seiner Jugendzeit hatte Bruder Edmund ein entbehrungsreiches Leben. Im Orden arbeitete er mit unermüdlicher Energie in vielen Klöstern. Am 18. März verstarb er im Bruder Jordan-Haus in Dortmund.
weiterlesen

Deutsche Franziskaner entscheiden über Schwerpunkte künftigen Lebens und Arbeitens

Wie geht es weiter? Wo geht es hin? Vom 18. bis 21. März versammelten sich gut 90 Franziskaner, um über entscheidende Weichenstellungen zur Zukunft der Provinz zu beraten.
weiterlesen

Laudato Si‘ Nachgedacht

Umweltschutz hat ihren Preis. Was ist mir persönlich Umweltschutz wert? Und wo kann ich bei mir anfangen? Gedanken von Bruder Thomas Abrell zur Umweltenzyklika „Laudato Si“.
weiterlesen

Die Seh(n)-Sucht des homo digitalis

Einst kam es Gott zu, liebevoll auf den Menschen zu schauen, jetzt scheint sich der Mensch eher von den Internet-Giganten umsorgt und behütet zu fühlen. Eine Betrachtung zur Allgegenwart des Internets.
weiterlesen

Hannes und Paul

Veranstaltungstipp. "Hannes und Paul." In einer Zeit, in der rechtsradikales Gedankengut in unserer Gesellschaft wieder Einzug hält, ist es wichtig und gut Gegenpunkte zu setzen. Das Seifenblasen Figurentheater, am 09. März im Kloster-Kultur-Keller.
weiterlesen